" "

Tag Archives: Online Marketer

Allgemein

Wie Sie mit nur einem Produkt mehrere Einkommensquellen anzapfen

Wie Sie mit nur einem Produkt mehrere Einkommensquellen anzapfen

Wer schon einmal ein eigenes Produkt erstellt hat, weiß wie mühsam und zeitaufwändig das ist.

Sie brauchen eine Idee, müssen herausfinden, ob es dafür einen Markt gibt, müssen Ihre Zielgruppe und Ihre Konkurrenten analysieren, das Produkt erstellen, einen Salesfunnel aufbauen, eine Marketingstrategie ausarbeiten, testen, optimieren und laufend neuen Content produzieren.

Puh, das ist extrem viel Aufwand. Und eine Erfolgsgarantie gibt es auch nicht. Im schlimmsten Fall arbeiten Sie monatelang an einem eigenen Produkt, das sich dann vielleicht gar nicht verkauft.

Jeder Online-Marketer steht vor dieser Herausforderung. Und nur wenige schaffen es, laufend neue Produkte zu kreieren und damit ein stabiles Business aufzubauen.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, ob Sie sich die ganze Produktentwicklung nicht sparen und trotzdem ein sofort verkaufsbereites Produkt vermarkten können?

Dann werden Sie von dieser Geschäftsidee begeistert sein >>

Wir haben eine brandneue Software und ein Marketingkonzept entwickelt. Damit können Sie mit nur einem Produkt:

  • in jedem Markt Leads aufbauen
  • praktisch sofort ein eigenes Produkt vermarkten und Geld verdienen
  • und sogar langfristige passive Abo-Einnahmen generieren

Wie das möglich ist, erfahren Sie auf dieser Seite >>

Es geht hier nicht um Affiliatemarketing. Wir sprechen von Ihrem eigenen Produkt, dass Sie sofort unter eigenem Namen und auf eigene Rechnung verkaufen können. Ohne auch nur eine Minute in Recherchen, Marktanalysen oder Produktentwicklung zu investieren.

Und das Beste … unsere (und vielleicht auch bald Ihre) Kunden kaufen das Produkt automatisch immer wieder. Warum? Weil wir ein „digitales Verbrauchsprodukt“ anbieten, das für unsere Kunden einen extrem hohen Nutzen hat.

Weiterlesen...
Allgemein

Was sind eigentlich Viralmailer?

Online Marketer mit Ausrichtung auf den amerikanischen Werbemarkt kennen Viralmailer schon weitaus länger. Im deutschsprachigen Raum sind sie dagegen bislang kaum anzutreffen. Dabei lässt sich mit Viralmailern so einiges anstellen, sofern sie auf den deutschen Markt angepasst und entsprechend rechtssicher aufgebaut sind.

Viral schafft traffic

Niedliche Katzenvideos, ungewollt lustige Auto-Werbung: Manchmal geht etwas „viral“ und die halbe Welt sieht es sich an. Wie? Indem dieser „Geheimtipp“ von Person zu Person weiter geteilt wird. Weder steht ein großes Marketing-Budget dahinter noch eine gezielte Marketing-Strategie. Ob Inhalte „viral gehen“ oder nicht, ist oft reine Glückssache.

Ich schreibe „oft“, denn einige Vorarbeiten lassen sich hier schon treffen. Beispielsweise die digitale Aufbereitung, die das Teilen und Kommentieren leicht macht. Die Möglichkeit, den Inhalt auf verschiedenen sozialen Netzwerken anzusehen. Influencer könnten das Material direkt erhalten, um dann darüber zu berichten.

Im Online Marketing verbreiten sich Nachrichten über neue Produkt-Launches und neue Affiliate-Programme ebenfalls blitzschnell. Es gibt aber in der Regel ein Budget dafür und es gibt mit Sicherheit immer auch eine Strategie, die verfolgt wird. Per Definition ist es dann keineswegs „viral“.

Viralmailer: Kontaktaufbau ohne Budget

Viralmailer sind eine großartige Möglichkeit, um Inhalte schnell – und in den meisten Fällen zunächst auf kostenlos – an verschiedene andere Personen zu verschicken. Das geschieht über sogenannte „Solo-Mails“. Zufällig ausgewählte Personen aus dem Viralmailer-Kontaktkreis erhalten dann diese Mail – und wenn das Angebot gefällt, wird fleißig geklickt und weiter empfohlen. Viralmailer mit kostenlosen Basisaccounts bieten meist die Möglichkeit, über Banner- und Werbe-Klicks Bonus-Punkte zu erwirtschaften – und die werden dann für besagte Mailings eingesetzt.

Voll ausgeschöpft werden die Möglichkeiten eines Viramailers aber erst, wenn kostenpflichtige Mitgliedschaften erworben werden. Dann stehen höhere Kontakt-Raten zur Auswahl – es werden also mehr Menschen Ihre Werbung zu Gesicht bekommen! Socialmediatraffic beinhaltet beispielsweise zusätzlich ein Affiliate-Programm mit Downline, diverse Werbemöglichkeiten und eine breite Sammlung an Hilfen für den Einstieg. Mit Socialmediatraffic generieren Sie neue Leads, erreichen potenzielle neue Affiliates für vorhandene Produkte und Angebote, bewerben eigene Membershipseiten und Affiliate-Programme.

Das Positive an Viralmailern: Die Benutzer sind vielfältig und bunt gemischt, vom Unternehmer bis zum Angestellten sind viele verschiedene Personen dabei. Für eine erste, möglichst breite Aufstellung also genau das Richtige.

Sehen wir uns demnächst auf http://socialmediatraffic.eu?

Weiterlesen...

Werbebanner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen