Allgemein

Mit den richtigen Verzeichnissen Ansprechpartner finden

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Suche nach Ansprechpartnern und bestimmten Produkten kann mühsam sein – selbst oder besonders im Google-Zeitalter. Zahllose Produktbewertungsportale und Shopping-Ergebnisseiten blockieren die vordersten Seiten, die eigentlich gesuchte Information müssen Sie mühsam aus diesen weniger relevanten Informationen herausfiltern.

Dabei geht es auch einfacher: auch im modernen Social Media Zeitalter gibt es noch Verzeichnisse, also Webseiten, die Ansprechpartner und Firmen für bestimmte, definierte Zwecke sammeln. Händler und Verkäufer geben diese Großhandels-Adresslisten meist nur „unter der Hand“ weiter: kein Händler veröffentlicht gerne seine bevorzugten Quellen. Deshalb werden entsprechende Adresslisten gerne auch zum Kauf angeboten. Hier müssen Sie allerdings gut aufpassen: zum Teil sind diese Verzeichnisse veraltet, zum Teil enthalten sie auch nur die Adressen, die sowieso von Ihnen selbst leicht bei einer Internetrecherche gefunden worden wären.

Dann gibt es natürlich noch die Online-Versionen der gut bekannten Telefonbücher: hier kann sich ein Blick in die regionalen Seiten lohnen. Auch Verzeichnisse des Mittelstandes und der IHK können schneller als eine Google-Suche die richtigen Firmen für die gesuchten Produkte oder Dienstleistungen zu Tage fördern.

Es ist also durchaus sinnvoll, neben der inzwischen so üblichen und schon obligatorisch erscheinenden Google-Suche auch weitere gezielte Suchvorgänge durchzuführen. Diesen Schritt können Sie übrigens auch auslagern: viele Agenturen bieten inzwischen Internetrecherchen, speziell auch in Verzeichnissen und Datenbanken, an, zu meist sehr moderaten Preisen.

Dafür müssen Sie lediglich exakt definieren, welche Ergebnisse Sie sich erwarten. Das Auslagern von solchen Tätigkeiten kann sich besonders bei aufwendigen Recherchen als überaus zeit- und ressourcensparend erweisen: Sie werden so in Ihrer eigentlichen Arbeit nicht aufgehalten und müssen Suchergebnisse nicht filtern – das übernimmt bereits die entsprechende Agentur und bereitet Ihnen die Informationen ganz nach Ihren Wünschen auf.

Wichtig ist bei der Recherche nach Personen, Ansprechpartnern oder Produkten vor allem: Sie müssen wissen nach was exakt Sie suchen – und Sie sollten auch wissen, wo Sie dafür am effektivsten suchen sollten.

Haben Sie Geheimtipps zu Verzeichnissen oder Datenbanken, die Sie mir empfehlen können? Dann schreiben Sie mir unter info@nabenhauer-consulting.de.

Viele Grüße

Robert Nabenhauer

Weiterlesen...
Allgemein

Google verbessert das Werbeprogramm: relevante Werbeeinblendungen für Ihre Kunden!

Sehr geehrte Damen und Herren,

unpassende Werbeeinblendungen finden besonders in Krisenzeiten unrühmliche Beachtung: da wird neben Katastrophenmeldungen gerne mal für Schuhe oder Luxusartikel geworben. Auch wenn Sie selbst diese Kampagnen schalten, Einfluss auf den Kontext der Veröffentlichung haben Sie nicht immer. Ärgerlich ist das, wenn Sie dadurch potentielle Kunden verschrecken – die sich durch die deplatzierte Werbung abgestoßen fühlen.

Google hat aus diesem Grund sein Display-Netzwerk angepasst und verbessert: künftig werden Sie die Möglichkeit haben, neben den Schlüsselwörtern (Keywords) auch Themenfelder genauer zu definieren. Dadurch wird Ihre Display-Werbung nur dort eingeblendet, wo es thematisch auch wirklich passt. Um beim Beispiel zu bleiben: Ihre Schuhwerbung bleibt im thematischen Bereich Lifestyle und landet nicht mehr in der Ecke mit den neuesten Katastrophenmeldungen aus der 3. Welt. Das wiederum hat einen doppelten positiven Effekt: potentielle Kunden fühlen sich durch fehlerhaft platzierte Werbung nicht abgeschreckt und werden dafür an der eigentlich passenderen Stelle gezielt angesprochen.

Eine Schwäche in der bisherigen Keyword-orientierten Display-Schaltung ist die reine Konzentration auf spezifizierte Keywords. Je allgemeiner diese gehalten sind, desto schwerer ist eine tatsächliche themenbezogene Ausrichtung der Werbung. Durch die Kombination mit Themenkategorien lässt sich die Display-Werbung nun viel effizienter anpassen: Google schlägt dazu eine Kombination aus verschiedenen Anzeigenformaten vor. Grundsätzlich stehen bei der Verwendung der 1750 Themen alle Anzeigenformate zur Verfügung, die auch für das Keyword-basierte Verfahren verwendet werden konnten.

Welchen Nutzen haben Sie nun durch dieses neue Verfahren? Vor allem können Sie so Ihre Display-Werbung gezielter einsetzen! Neben der Spezifikation einzelner Themen ist vor allem auch der Ausschluss von Themen interessant: damit können Sie von vorneherein die Themen ausschließen, die mit Ihrer Firma und Ihren Produkten überhaupt nicht zu vereinen sind. Zusätzlich erreichen Sie über die Themen-Kategorisierung eine breitere Öffentlichkeit, die durch die Ansprache einzelner Keywords nicht zwangsläufig erreicht werden kann.

Berichten Sie mir doch von Ihren Erfahrungen bei der Anwendung dieser neuen Themenorientierung: bemerken Sie eine Veränderung am Profil Ihrer neuen Kunden? Kontaktieren Sie mich dazu unter info@nabenhauer-consulting.de.

Viele Grüße

Robert Nabenhauer

Weiterlesen...
Allgemein

Wer kopiert Ihre Internetinhalte?

Sehr geehrte Damen und Herren,

wissen Sie, ob jemand Ihre Inhalte ohne Ihre Genehmigung verwendet? Seitdem das Sprichwort „Content is King“ aufkam, sind Inhalte aller Art wertvoll und können – bei professioneller Erstellung und Bearbeitung – auch richtig teuer werden. Die von den Suchmaschinen hoch bewertete Einzigartigkeit von Inhalten erhöht den Aufwand und den Preis zusätzlich: wer sich an der Spitze der Suchmaschinenergebnislisten halten möchte, braucht aktuelle und einzigartige Inhalte. Jede Seite, die die Inhalte einfach kopiert und ebenfalls verwendet, kostet Sie dadurch wertvolle Punkte in der Rangeinstufung. Wenn Sie viel Geld für eine optimale Suchmaschinenaufbereitung Ihrer Webinhalte ausgegeben haben, ist diese Form der Plagiate besonders ärgerlich.

Aufgrund dieser Problematik gibt es inzwischen einige Unternehmen, die kostenfreie und auch kostenpflichtige Tools anbieten, um das Internet auf ungenehmigte Kopien von eigenen Inhalten zu durchsuchen. Die Software von Copyscape (http://www.copyscape.com/) erlaubt sogar automatische Benachrichtigungen darüber, wenn von Ihnen als Eigentum markierte Inhalte auf anderen Webseiten aufgefunden werden. Obwohl das internationale Copyright-Symbol häufig auf Webseiten eingesetzt wird, ist es nicht immer ausreichend. Etwas auffälliger sind die frei erhältlichen Banner von Copyscape, die Sie bequem auf Ihrer Seite an prominenter Stelle anbringen können. Die Banner sind in verschiedenen Formaten und mit unterschiedlicher Farbgestaltung erhältlich, damit Sie sie in das Design Ihrer Webinhalte entsprechend integrieren können.

Wie gehen Sie nach einem entdeckten Plagiat Ihrer Inhalte vor? In Deutschland können Sie Ihre Urheberrechtsansprüche gerichtlich geltend machen. In der Regel genügt allerdings eine anwaltliche Abmahnung, um den Content-Dieb zur Einsicht zu bringen. Eventuell steht Ihnen sogar Schadenersatz zu – hierzu berät Sie Ihr Anwalt genauer. Gerade bei umfangreichen und teuren Inhalten lohnt sich die permanente Überprüfung des Internets auf Plagiate, denn je mehr Inhalte Sie anbieten, desto wahrscheinlicher wird die Versuchung, diese Inhalte ohne Kennzeichnung zu kopieren und unberechtigterweise zu verwenden.

Viele Grüße

Robert Nabenhauer

Weiterlesen...
Allgemein

Vertriebscoaching das im Kopf bleibt Kundengewinnung einfach und automatisiert – Jetzt als Hörbuch

Sehr geehrte Damen und Herren,

was war bei Ihrer letzten Kaufentscheidung entscheidend? Es würde mich nicht wundern, wenn es die Kaufempfehlungen eines Bekannten war, denn persönliche Empfehlungen sind das stärkste Kaufargument.

Dieses Prinzip gilt auch online  – nutzen Sie das Potenzial des Web 2.0 und bauen Sie eine Beziehung zu Ihren Kontakten auf und schaffen Sie so ein unglaublich effektives Instrument, um Ihre Produkte zu verkaufen. Das ist das Leitbild meines PreSales Marketing Prinzips. Mehr dazu erfahren Sie in meinen brandneuen Hörbüchern:

www.hoerbuch-darum-kauf-ich.com

www.hoerbuch-kundenmagnet.com

In meinen Hörbüchern „Kundenmagnet“ und „Ich kenn dich – darum kauf ich“ aus der Reihe des PreSale Marketing Prinzips, erfahren Sie, wie Sie:

  • Neue Kontakte auf Ihr Online Business lenken können
  • Wie das „Viral Marketing Prinzip“ funktioniert
  • Sich in einer Nische als Experte positionieren
  • Effizient die Möglichkeiten des Web 2.0 als Vertriebsebene nutzen
  • Sie Ihren Umsatz kurzfristig um bis zu 50% steigern können
  • Sie die Anzahl der Kaufabschlüsse deutlich steigern

Die Hörbücher geben Ihnen eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie Sie auch ohne Basiswissen Ihr eigenes Onlinegeschäft aufbauen können, wenn Sie sofort aktiv werden.

www.hoerbuch-darum-kauf-ich.com

www.hoerbuch-kundenmagnet.com

Hörbücher finde ich unheimlich praktisch, denn sie sparen Zeit. Profitieren Sie ganz einfach während der Autofahrt ins Büro oder beim Joggen von meinem Know How. Außerdem lernen Sie detaillierter und nachhaltiger, da Sie die Inhalte besser wahrnehmen und so langfristig von den Inhalten profitieren.

Bestellen Sie jetzt die beiden PreSales Marketing Hörbücher: “Der PreSales Marketing Kundenmagnet” und “Ich kenn dich – darum kauf ich”.

www.hoerbuch-darum-kauf-ich.com 49,90 Euro (zzgl. MwSt.)

www.hoerbuch-kundenmagnet.com 44,90 Euro (zzgl. MwSt.)

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Robert Nabenhauer

PS: Alle vorgestellten Programme und Techniken, habe ich selber mit großem Erfolg getestet.

PPS: Wenn Sie jetzt bestellen, bekommen Sie zu beiden Hörbüchern einen kostenlosen Bonus hinzu.

Weiterlesen...
Allgemein

Erfolgsgaranten für jedes Online Business

Sehr geehrte Damen Und Herren

E-Commerce ist das boomende Geschäftsfeld überhaupt, kein Unternehmen kann es sich mittelfristig leisten auf diesen, weltweit mittlerweile über 500 Milliarden Euro umfassenden, Markt zu verzichten. Allein in Deutschland gibt jeder Internetnutzer mittlerweile über 1000 Euro pro Jahr online aus. Mit meinem PreSales Marketing Baukasten zeige ich Ihnen, wie Sie richtig in diesen Markt einsteigen. Sie sehen Schritt für Schritt, wie Sie sich unglaublich effektive Instrumente dafür aufbauen.

www.presalesmarketing-baukasten.com

In meinem zu 100% umsetzungsorientierten DVD Set der PreSales Marketing Baukasten erfahren Sie, wie Sie:

  • Zum Autor eines Expertenlexikons werden
  • Ihr E-Mail Marketing professionell aufbauen
  • Der zenrale Knotenpunkt Ihrer Branche werden
  • Die Effizenz Ihrer Webseite dramatisch steigern
  • Deutlich mehr Umsatz generieren

Das DVD Set besteht aus 5 DVDs und einer Daten CD mit unterstützenden Checklisten und Resource Guides und den fünf zentralen PreSales Marketing Schaubildern im Posterformat.

>>www.presalesmarketing-baukasten.com

Die Einrichtung dieser Instrumente durch Fachleute würde mehr als 5000 Euro kosten. Sie haben die Möglichlkeit das nötige Know How zur selbstständigen Umsetzung für einen Bruchteil dieses Preises zu erlangen.Der PreSales Marketing Baukasten  versetzt Sie direkt in die Lage alle Tools sofort selber umzusetzen.

Erhöhen Sie den Erfolg Ihres Online Business noch heute dramatisch.

ACHTUNG: Nur heute kostenlosen Bonus im Wert von 59,90 sichern. Sie erhalten nur heute als kostenlosen Bonus zu Ihrer Bestellung den PreSale Marketing Praxisleitfaden im Wert von 59,90 Euro. Bestellen Sie jetzt und sparen Sie über 15%

www.presalesmarketing-baukasten.com

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Robert Nabenhauer

PS: Diese Instrumente waren der Erfolgsgarant für mein Verpackungsunternehmen mit dem ich in nur 4 Jahren einen Jahresumsatz von 12,5 Millionen Euro erzielen konnte.

 

Weiterlesen...
Allgemein

Den Informationsfluss bewältigen lernen

Sehr geehrte Damen und Herren,

kennen Sie das? Die Belastung durch unzählige, täglich auf Sie einprasselnde Informationen – überwiegend digitaler Natur – steigt. Psychologen warnen schon seit einigen Jahren vor den Gefahren der digitalen Informationsflut: ohne passende Strategien arbeitet das menschliche Gehirn schnell auf Volllast und versucht, allen einlaufenden Informationen gerecht zu werden. Angesichts des Nachrichtenaufkommens durch Twitter, Facebook und Co. eine Sisyphusarbeit.

Im Durchschnitt beginnt jeder Montagmorgen mit einer Flut von E-Mails: zwischen Spam, Automailern und Antworten auf Ihre E-Mails der vergangenen Woche verstecken sich in der Regel wichtige Nachrichten. Dieses Filtern verschlingt bereits am Morgen einen großen Teil Ihrer Zeit.

Erleichtern Sie sich deshalb solche immer wiederkehrenden Arbeiten! Dabei können Ihnen verschiedene Filter helfen, die Ihre E-Mails grundsätzlich vorsortieren: sortieren Sie E-Mails von Vorgesetzten oder wichtigen Kunden in dafür gekennzeichnete Ordner, Nachrichten, die lediglich in CC an Sie gehen ebenfalls in extra dafür angelegte Ordner. Auf diese Art und Weise ersparen Sie sich das grundlegende Sortieren, und können einfacher nach Bedeutung priorisieren.

Die Informationsflut durch die Meldungen aus den diversen sozialen Netzwerken nimmt ebenfalls einen erheblichen Teil Ihrer Aufmerksamkeit ein. „Saubere“ Accounts helfen bei der Bewältigung: entfernen Sie die Kontakte, die Sie regelmäßig mit unnützen Inhalten beliefern. Nutzen Sie Tools, um die Aktivitäten zusammenzufassen, so können Sie die neuesten Änderungen auf einen Blick verfolgen. Als hilfreich haben sich auch Zeitschienen erwiesen: in den unproduktiveren Tageszeiten, am frühen Nachmittag beispielsweise, lassen sich entsprechende Social Media Inhalte bequem filtern. Beschränken Sie sich auf festgelegte Zeiten am Tag, damit Sie sich auf die tatsächlich wichtigen Tätigkeiten beschränken.

Der wichtigste Rat der Psychologen lautet: schalten Sie möglichst regelmäßig ab, im Wortsinn. Mindestens einen Tag pro Woche sollten Computer und Handy ausgeschaltet werden. So bewahren Sie sich durch regelmäßige Pausen Ihre volle Leistungsfähigkeit – und können Ihre tägliche Arbeit umso effizienter gestalten.

Viele Grüße

Robert Nabenhauer

Weiterlesen...
Allgemein

Stimmiger Einsatz von Social Media Elementen auf Ihrer Firmenseite

Sehr geehrte Damen und Herren,

wer „in“ sein will im World Wide Web, der nutzt Social Media. Mit diesem Begriff werden alle modernen Internet-Aktivitäten umschrieben, die direkte Interaktionen und vor allem Interaktivität gewährleisten: Kommentarfunktionen, das Erstellen eigener Beiträge in Form von Text, Bild, Musik oder Video und natürlich: das Einbinden von Bekannten und Freunden in diese Aktivitäten. Der Hauptteil der Internetnutzer beschränkt sich allerdings auf das Verteilen von wertvollen Inhalten: Links werden mittels Twitter oder Facebook geteilt, interessante Produkte erscheinen durch den „I like“ Button von Facebook auf der eigenen Timeline und werden damit auch den Lesern der Timeline weiterempfohlen.

Über Buttons erleichtert der Webseitenbetreiber dem Besucher das Verteilen der Inhalte. Zum virtuellen Abspeichern werden Social Bookmark Dienste herangezogen, von denen es inzwischen unzählige gibt. Wenn Sie alle Möglichkeiten der sozialen Medien ausschöpfen wollten, hätten Sie schnell einen schier unendlichen „Rattenschwanz“ an kleinen Buttons unter jedem Ihrer Blog- oder Webseiteneinträge.

Für eine professionelle Webseite ist das eindeutig zu unübersichtlich – was können Sie also tun? Idealerweise lassen Sie sich eine elegante Lösung einfallen, wie sie bereits bei den großen Tageszeitungen oder auch auf YouTube zu finden ist: entsprechende Buttons sind zwar vorhanden, müssen vom Leser aber zunächst aufgeklappt werden. So bleibt die Übersichtlichkeit der Seite an sich erhalten und der Social Media Nutzer kann trotzdem eine große Bandbreite an verschiedenen Netzwerken und Social Bookmark Diensten in Anspruch nehmen.

Eine zweite Möglichkeit: Sie beschränken die Auswahl auf zwei bis maximal vier Dienste. Definitiv gehören dann Twitter und Facebook zu den Diensten, die Sie auswählen sollten. Je nach Zielgruppe können dann entsprechend weitere Dienste hinzugefügt werden, wie Delicious oder Mister Wong.

Einen Sonderstatus verdienen folgende Buttons: bei geschäftlichen Webseiten der XING-Button. Idealerweise platzieren Sie diesen genau neben Ihrem Autorenprofil unter einem Beitrag – Interessenten können dann direkt auf Ihr Profil bei XING zugreifen. Den zweiten Sonderstatus erhalten die Buttons von Facebook und Twitter, die die Anzahl der aus dem Beitrag resultierenden Tweets und „I like“ Reaktionen anzeigen. Beides hat wichtige psychologische Effekte, die ein weiteres Verbreiten Ihrer Inhalte nachhaltig fördern! Genau so habe ich es auch im PreSales Marketing Blog gelöst, sehen Sie selbst: https://www.presalesmarketing-blog.com/start/.

Viele Grüße

Robert Nabenhauer

Weiterlesen...
Allgemein

Bilder legal erwerben und verwenden

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein Blogbeitrag ohne Bilder und Grafiken ist nicht komplett, eine Webseite ohne ansprechende Bilder schnell langweilig. Bilder von anderen Webseiten zu kopieren ist bei vielen Privatanwendern zwar gängige Praxis, aber natürlich im rechtlichen Sinne verboten. Was tun Sie also, um professionelle Bilder legal verwenden zu können?

Die nächstliegende, wenn nicht gerade praktikabelste Möglichkeit ist: selber machen! Oder besser: einen Fotografen beauftragen, der sich mit Produkt- und Firmenfotos auskennt. Grafiken und Informationsdiagramme erstellen Sie ebenfalls entweder selbst – entsprechendes Know-how vorausgesetzt – oder beauftragen einen Grafiker. Dieses Bildmaterial befindet sich anschließend in Ihrem Besitz – sofern es in Ihrer eigenen Firma erstellt worden ist, haben Sie sogar die vollen Rechte und können das Bildmaterial ganz nach den eigenen Wünschen verwenden.

Bei extern erstellten Bildern und Grafiken sollten Sie vor der Beauftragung die Rechtevergabe klären: dürfen Sie das Bildmaterial uneingeschränkt verwenden? Gibt es Einschränkungen, was den Veröffentlichungsort und die Veröffentlichungsart angehen? Das Urheberrecht verbleibt auf jeden Fall beim Ersteller, also beim Grafiker oder Fotografen. Das Nutzungsrecht kann Ihnen per Vertrag vollumfänglich zugestanden werden – so haben Sie auch für zukünftige Verwendungen alle Möglichkeiten offen.

Die zweite Möglichkeit, legal in den Besitz von Illustrationen, Bildern oder Grafiken zu gelangen, besteht im Erwerb dieser auf Bild- und Videobörsen im Internet. Insbesondere Fotolia und iStockphoto gehören zu den großen und sehr gut sortierten Stockbörsen. Hier können Sie vergleichsweise günstig Bildmaterial erwerben – mit ganz unterschiedlichen Lizenzrechten. Diese Lizenzrechte sind entscheidend für die Nutzung: manche Fotografen vergeben Lizenzen für das mehrfache Verkaufen ihrer Bilder. Damit laufen Sie Gefahr, ein schönes Motiv nicht nur auf Ihrer, sondern auch auf Konkurrenzseiten wiederzufinden. Der Vorteil dieser Bilder ist allerdings: sie sind recht günstig.

Dagegen sind Bilder, die nur einmalig und damit exklusiv zum Verkauf stehen, natürlich teurer. Dafür haben Sie dann Bildmaterial zur Verfügung, das ausschließlich von Ihnen genutzt wird – was den Wiedererkennungswert Ihrer Webseite durchaus steigern kann.

Viele Grüße

Robert Nabenhauer

Weiterlesen...
Allgemein

Feedback auf unserern Beitrag "Kooperieren Sie mit Nabenhauer Consulting"

Sehr geehrte Damen und Herren,

vergangenen Mittwoch habne wir den Beitrag “Kooperien Sie mit Nabenhauer Consulting” an unseren Verteiler versendet und möchten uns ganz herzlich für die überaus zahlreiche Teilnahme von Ihnen bedanken, wir sind überrascht wieviele Personen mit uns eine Kooperation eingehen möchten!

Vielen Dank!

Wir freuen uns schon jetzt auf eine für beide Seiten erfolgreiche Kooperation!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Robert Nabenhauer

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Ihnen heute anbieten, mein Kooperationspartner zu werden. Die Zusammenarbeit mit den richtigen Partner, ist eines der wirkungsvollsten Instrumente, die Ihnen als Unternehmer zur Verfügung steht.

Wenn Sie die Synergiepotenziale aus einer Zusammenarbeit mit mir persönlich und meinem Unternehmen der Nabenhauer Consulting GmbH nutzen wollen, dann würde ich mich freuen von Ihnen zu hören. Ich habe für jede erfolgsversprechende Kooperationsmöglichkeit immer ein offenes Ohr.

Profitieren Sie von unserem Kundenstamm und über 20000 aktiven Kontakten.
www.nabenhauer-consulting.com/kooperationen

Durch eine Kooperation lassen ich Sie direkt an meinem Kontaktnetzwerk teilhaben. Positionieren Sie sich z.B. mit einem Statement in meinem nächsten PreSales Marketing Sachbuch, Videokurs oder Praxisleitfaden. Sie profitieren dabei von der enormen Reichweite unserer Vertriebs- (vom eigenen Online Shop über Amazon bis hin zum klassischen Buchhändler) und Werbekanäle (Facebook, XING, Twitter, E-Mail Verteiler etc.)
Ich könnte Ihnen unter anderem Folgendes anbieten:

Das Affiliate-Programm

Bewerben Sie meine Produkte an Ihre Kontakte und ich zahle Ihnen eine umsatzabhängige Provision.

Gegenseitige Content-Lieferungen

Schreiben Sie einen Artikel für meinen Blog und Sie erhalten im Gegenzug einen Artikel von mir. So erhöhen beide Seiten die Reichweite Ihrer Nachrichten.

Erwähnungen im Newsletter

Die Nabenhauer Consulting GmbH veröffentlicht, wie Sie wahrscheinlich wissen jeden Monat einen hochwertigen Newsletter, indem wir Sie sich gerne präsentieren können, wenn Sie mir ein spannendes Angebot machen können, von dem auch wir profitieren.

Anzeigen-Schaltung in unseren Produkten auf Barter-Deal-Basis

Gerne können Sie auch eine thematisch passende Anzeige in einem meiner kommenden Produkte schalten, wenn Sie mir eine entsprechende Gegenleistung bieten. Von Barter Deal also dem direkte Tausch von Produkten und Dienstleistungen profitieren beide Seiten.

Sie sehen, die Möglichkeiten für Kooperationen sind unheimlich vielseitig. Ich freue mich über jedes Angebot von Ihnen.

info@nabenhauer-consulting.com

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Robert Nabenhauer

 

 

 

Weiterlesen...
Allgemein

Kooperieren Sie mit Nabenhauer Consulting

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Ihnen heute anbieten, mein Kooperationspartner zu werden. Die Zusammenarbeit mit den richtigen Partner, ist eines der wirkungsvollsten Instrumente, die Ihnen als Unternehmer zur Verfügung steht.

Wenn Sie die Synergiepotenziale aus einer Zusammenarbeit mit mir persönlich und meinem Unternehmen der Nabenhauer Consulting GmbH nutzen wollen, dann würde ich mich freuen von Ihnen zu hören. Ich habe für jede erfolgsversprechende Kooperationsmöglichkeit immer ein offenes Ohr.

Profitieren Sie von unserem Kundenstamm und über 35000 aktiven Kontakten.

www.nabenhauer-consulting.com/kooperationen

Durch eine Kooperation lassen ich Sie direkt an meinem Kontaktnetzwerk teilhaben. Positionieren Sie sich z.B. mit einem Statement in meinem nächsten PreSales Marketing Sachbuch, Videokurs oder Praxisleitfaden. Sie profitieren dabei von der enormen Reichweite unserer Vertriebs- (vom eigenen Online Shop über Amazon bis hin zum klassischen Buchhändler) und Werbekanäle (Facebook, XING, Twitter, E-Mail Verteiler etc.)

Ich könnte Ihnen unter anderem Folgendes anbieten:

Das Affiliate-Programm

Bewerben Sie meine Produkte an Ihre Kontakte und ich zahle Ihnen eine umsatzabhängige Provision.

Gegenseitige Content-Lieferungen

Schreiben Sie einen Artikel für meinen Blog und Sie erhalten im Gegenzug einen Artikel von mir. So erhöhen beide Seiten die Reichweite Ihrer Nachrichten.

Erwähnungen im Newsletter

Die Nabenhauer Consulting GmbH veröffentlicht, wie Sie wahrscheinlich wissen jeden Monat einen hochwertigen Newsletter, indem wir Sie sich gerne präsentieren können, wenn Sie mir ein spannendes Angebot machen können, von dem auch wir profitieren.

Anzeigen-Schaltung in unseren Produkten auf Barter-Deal-Basis

Gerne können Sie auch eine thematisch passende Anzeige in einem meiner kommenden Produkte schalten, wenn Sie mir eine entsprechende Gegenleistung bieten. Von Barter Deal also dem direkte Tausch von Produkten und Dienstleistungen profitieren beide Seiten.

Sie sehen, die Möglichkeiten für Kooperationen sind unheimlich vielseitig. Ich freue mich über jedes Angebot von Ihnen.

info@nabenhauer-consulting.com

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Robert Nabenhauer

 

Weiterlesen...
1 453 454 455 456 457 462

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen