" "
Allgemein

Videoproduktion Musikvideos

Gegenwärtig leben wir in einer Renaissance in der Kunst der Musikvideos mit mehr Künstlern und Plattenfirmen, anstatt zu entscheiden, Musikvideos mit traditionellen Audio-Singles- Videos zu veröffentlichen . Der Aufstieg von YouTube , MySpace, Facebook und verschiedenen anderen Plattformen für das Teilen digitaler Videos unterstützt Künstler dabei, sich auf neue und innovative Weise zu kommunizieren und sich selbst zu fördern.

Budget

Budget für die Produktion von Videoproduktionsmusikvideos, in der Regel Konzeptentwicklung, Storyboard, Pre-Production, Casting, Kamerateams, Choreografie, Proben, Grundgebühren, Kostüme, Produktionsausrüstung, Produktionsteam, Postproduktion, Schnitt, Motion Graphics, visuelle Effekte, Farbkorrektur einschließlich Videocodierung und digitale Bereitstellung.

Die Gesamtkosten für die Produktion eines professionellen Musikvideos liegen zwischen 20.000 und 500.000 Euro. Jedes Jahr gibt es nur eine Handvoll Musikvideos im siebenstelligen Budgetbereich, jedoch mit Ausnahme des allgemeinen Marktes.

Wenn das Budget auf dem niedrigsten Niveau dieses Bereichs liegt, müssen Sie auf ausgefallene visuelle Effekte, teure Orte und viele Extras verzichten, die zu hohen Kosten erworben werden können. Eine kreative Produktionsfirma sollte dennoch in der Lage sein, die Essenz Ihrer Idee auf eindrucksvolle Weise anzuwenden.

Wenn das Budget ganz oben in diesem Bereich liegt, können Sie kreative Ideen anwenden. Konzepte von Mind-Bending, Markenmanager, seltsame Orte, komplexe visuelle Effekte, detaillierte Demonstrationen und Nachverfolgung sind möglich.

Für Künstler, die versuchen, Torrents anderer Musikvideos zu entziehen, können höhere Baukosten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Viele Videoproduktionsfirmen verfügen über ein Autoren-, Regisseur- und Designerteam, das eine Vielzahl kreativer Optionen entwickelt, die in der eigenen Kreativservice-Abteilung und als Storyboard verwendet werden können. Auch wenn es Geld kostet.

Einige Künstler wissen konzeptionell, was sie wollen und brauchen nur Hilfe, um ihre Visionen in Film umzuwandeln. Jedenfalls beginnt ein gutes Musikvideo mit einer großartigen Idee. Wenn Sie das Dynamitkonzept nicht selbst entwickeln können, sollten Sie jemanden einstellen, der dies kann.

Orte, Kleiderschrank und Zubehör

Diese Elemente bestimmen das Ergebnis des Videos. Die Bedeutung des Endprodukts hinsichtlich seiner Gesamtwirkung kann nicht ignoriert werden.

Support-Meister und Stylisten, die alles unter ein Dach bringen, sowie Zubehör und eine Garderobe sind notwendig, um ein Video mit einem einheitlichen Erscheinungsbild zu erstellen. Wenn Sie möchten, dass das Musikvideo wie ein Hollywood-Film aussieht, wenn Sie genug Geld für den Film ausgeben können, ist das in Ordnung.

Mehr Interessenten durch Social Media gewinnen - so gehts:

Das könnte Sie auch interessieren
Das E-Book: Der PreSales Marketing Praxisleitfaden
Newsletter Marketing: Die Königsdisziplin im E-Mail-Marketing

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Ihr Kommentar*

Ihr Name*
Ihre Webseite

Mehr Interessenten durch Social Media gewinnen - so gehts:

Werbebanner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen