" "
Gastbeiträge

Trust is King – 5 Tipps für Ihr Bewertungsmarketing

Früher fragte man zuerst Freunde und Bekannte für die Suche nach dem tollen Restaurant, vertrauenswürdigen Finanzberater, der Versicherung oder dem perfekten Urlaubsresort, doch inzwischen beginnen 97 Prozent der Suchen nach lokalen Geschäften im Internet. Das Internet macht die Suche nach dem eigenen Bedarf sehr viel unmittelbarer und flexibler, denn man kann sich jederzeit und mobil schlau machen und ist nicht mehr auf äußere Umstände, wie zum Beispiel Öffnungszeiten, angewiesen. Früher oder später recherchiert man also auf Google, check24 und Co., um sich Rezensionen durchzulesen. Sie sollten daher Online-Bewertungen über Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistung keinesfalls als notwendiges Übel betrachten – ganz im Gegenteil! Denn wenn Sie Ihr Bewertungsmarketing in die Hand nehmen, ergreifen Sie die Chance, mehr als nur positives Feedback einzuheimsen.

  1. Trust is King – Schaffen Sie Vertrauen

Kundenbewertungen haben die Neutralität, die dem Interessenten naturgemäß weder durch Freunde und Bekannte, noch durch die Anbieter geboten werden kann. Kundenbewertungen wird fast zwölfmal mehr Vertrauen geschenkt, als der eigenen Beschreibung des Unternehmens oder der Dienstleister. Der Grund liegt auf der Hand: Eine Sternebewertung aus der Summe vieler verschiedener Kundenstimmen kann als unvoreingenommener betrachtet werden, als eine einzige Meinung. Je mehr Kundenbewertungen Sie bieten, desto glaubwürdiger sind diese.

  1. Every question has an answer – Fragen beantworten, bevor sie gestellt werden

Viele Bewertungen verbessern Ihre Sichtbarkeit bei Google. Wenn der Interessent auf der angeklickten Website jedoch nicht findet was er sucht, wird er sie wieder verlassen. Wie so oft geht im Zweifel Qualität über Quantität. Viele Bewertungen verschaffen Ihnen erst dann einen echten Mehrwert, wenn Sie viele verschiedene Meinungen und Themen widerspiegeln. Der Bedarf Ihrer Kunden ist so unterschiedlich wie sie selbst. Vorteilhafter ist es, unterschiedliche Leistungen spezifisch abzufragen, um die verschiedenen Kundentypen aufzufangen und somit mehr potenzielle Kunden zu erreichen.

  1. The firm tree does not fear the storm – Keine Angst vor negativen Bewertungen

Das Image negativer Bewertungen wird übrigens häufig über deren Nutzen gestellt: 82 Prozent der Verbraucher verbringen durchschnittlich fünfmal so lange auf Websites mit negativem Kundenfeedback, weil sie auch gezielt danach suchen. Außerdem vermuten 95 Prozent der Verbraucher Manipulation oder Zensur, wenn Dienstleister keinerlei negative Bewertungen vorweisen können. Mittlerweile wissen nämlich auch die Verbraucher, dass nicht alles Gold ist, was glänzt. Sobald Sie Ihr Bewertungsmarketing selbst in die Hand nehmen und aktiv nach Feedback fragen, sinkt der Anteil negativer Bewertungen gegenüber den positiven übrigens um satte 20 Prozent auf durchschnittlich 6 Prozent.

Übrigens: In einer Studie wurde nachgewiesen, dass Produkte und Dienstleister mit einer glatten Sternbewertung von 5,0 seltener gekauft werden, als solche darunter ab 4,2 Sternen. Volle fünf Sterne werden als weniger vertrauenswürdig angesehen und sollten daher nicht Ihr erklärtes Ziel sein, sondern vor allen Dingen: Authentizität.

  1. The noblest search is the search for excellence – Zusätzliches Suchergebnis bieten

Und es steckt noch mehr Potenzial in Kundenbewertungen: Mit ProvenExpert sammeln Sie all Ihre Referenzen gebündelt auf einem suchmaschinenoptimierten Profil. Sie bieten Google und Co. damit einerseits ein zusätzliches, relevantes Suchergebnis und profitieren andererseits von der Reichweite der Marke ProvenExpert. Darüber hinaus behalten Sie mit Ihrem ProvenExpert-Profil alles im Blick, denn Sie können Ihre Bewertungen anderer Plattformen einbinden. Auf diese Weise müssen Sie nicht jede einzelne Bewertungsplattform nach neuen Bewertungen kontrollieren, wodurch Sie wertvolle Zeit für andere Dinge sparen.

  1. Catch the stars! – Nutzen Sie die Macht der Sterne

Webseiten erhalten – ab drei von fünf Sternen – in den Suchergebnissen Steigerungen von 4 bis 28 Prozent mehr Klicks gegenüber Einträgen ohne Bewertung. Das ergab eine Studie, die sich mit dem Zusammenhang von Sternebewertungen und Klickraten von Google beschäftigt. Die Google Sterne in der Suchergebnisliste sind daher so begehrt, weil sie einen klaren und messbaren Vorsprung mit sich bringen.

Übrigens: Ihr ProvenExpert-Profil wird in den Google-Suchergebnissen automatisch mit den Google-Sternen angezeigt. Zusätzlich können Sie Ihre Bewertungssterne auch auf Ihrer Website einbinden. So erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit und Klickrate um ein weiteres.

  1. The absurd man is he who never changes – Feedback umsetzen

All Ihre Bewertungen sollten vor allem zu einem dienen: annehmen, prüfen, umsetzen. Tauchen bestimmte Kritikpunkte vielleicht wiederholt auf? – Perfekt! Die Stimmen Ihrer Kunden können enorm zum Abbau von Betriebsblindheit beitragen. Der unverstellte Blick Ihrer Kunden ist Ihr Ideenpool und Anknüpfpunkt für zukünftige Prozessoptimierungen. Negatives Feedback sollten Sie daher unbedingt intern auswerten und nutzen. Doch auch positives Feedback sollten Sie intern dahin weiterleiten, wo es ankommen soll. Positive Kundenstimmen sind enorm wertvoll, da sie erheblich zur Mitarbeitermotivation beitragen!

Fazit

Ob Versicherer, Berater oder Handwerker - heutzutage kommen Sie kaum mehr um Online-Bewertungen herum. Ihre potenziellen Kunden suchen nach unterschiedlichen Kriterien und werden schließlich fündig. Auch wenn Sie Ihre Bewertungen nicht aktiv in die Hand nehmen, werden sich Menschen im Internet über Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistung äußern. Mit wenig Zeitaufwand können Sie jedoch viel erreichen, indem Sie den ungebetenen kritischen Stimmen, die Bewertungen Ihrer zufriedenen Kunden entgegensetzen.

Über ProvenExpert

ProvenExpert.com ist mit Remo Fyda als CEO mittlerweile eine der bekanntesten Online-Plattformen für qualifiziertes Kundenfeedback und Bewertungsaggregation in der DACH-Region. Das Bewertungsmarketing-Unternehmen bietet seit 2011 branchenspezifische Umfragevorlagen, mit denen in nur wenigen Minuten wertige Kundenfeedbacks eingeholt werden können. Umfragen, die detailliert zeigen, was Kunden begeistert, wie zufrieden sie sind und wo Potenziale liegen. Das generierte Feedback kann werbewirksam mit dem ProvenExpert-Bewertungssiegel und –Profil im Internet präsentiert werden – gebündelt mit allen Bewertungen, die auf über 320 Portalen wie z.B. Facebook oder Google gesammelt werden. Bereits mehr als 36.000 Freiberufler, Mittelständler und größere Unternehmen holen mit Online-Umfragen von ProvenExpert.com das Feedback ihrer Kunden ein. Seit Mai 2017 steht ProvenExpert Nutzern weltweit auch auf Englisch zur Verfügung.

Jetzt kostenlos bei ProvenExpert anmelden►

Incoming search terms:

  • https://yandex ru/clck/jsredir?from=yandex ru;search;web;;&text=&etext=1826 4X4ixHAdaqXNCN21-r1giFqb0c20QQxHoH1ANg8exoR0PVJXeobB5NX07hKty5tcnLvL_rmPTQgff9eC6QEVmw cc3bc76079438b7949f5219dc3a76320623eb4b4&uuid=&state=_BLhILn4SxNIvvL0W45KSic

Mehr Interessenten durch Social Media gewinnen - so gehts:

Das könnte Sie auch interessieren
Ihre Objekte so erfolgreich wie ein Maklerexperte veräußern
Warum ein Projekt- oder Unternehmes-Blog?

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Ihr Kommentar*

Ihr Name*
Ihre Webseite

Mehr Interessenten durch Social Media gewinnen - so gehts:

Werbebanner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen