" "

Kreative Mobile Ads: IKEA fragt dich, ob der Klick Absicht war

von Robert Nabenhauer
Kreative Mobile Ads: IKEA fragt dich, ob der Klick Absicht war
Viele Klicks gehen mobil ungewollt auf das Konto des großen Daumens. IKEA setzt auf innovative Banner, die einräumen, dass du sie womöglich nur versehentlich angeklickt hast. IKEA macht in Schweden mit Bannerwerbung auf sich aufmerksam, die keck mit der Wahrheit spielt, dass viele Banner nur aus…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen