" "

ONLINE MEDIA – GroupM sagt Werbeausgaben für 2017 voraus

von Robert Nabenhauer

ONLINE MEDIA – GroupM sagt Werbeausgaben für 2017 voraus

Die Agenturengruppe GroupM rechnet laut ihres Media und Marketing Forecasts damit, dass sich das Mediabudget im nächsten Jahr um 4,4 Prozent auf 547 Milliarden US-Dollar erhöhen wird. Maßgeblichen Anteil daran haben vornehmlich neue Märkte wie China sowie die digitalen Ad Spendings. Von…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen