" "

Wettlauf zum Abschluss oder doch ein Semester länger?

von Robert Nabenhauer
Wettlauf zum Abschluss oder doch ein Semester länger?
Sechs Semester für das Bachelorstudium und vier für den Master – so lautet die Vorgabe gemäß der Bologna-Reform. Doch laut Statistischem Bundesamt machen nur 40 Prozent der Absolventen ihren Abschluss in der Regelstudienzeit. Wie wichtig ist die Studiendauer aber für…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen