" "

Snapchat könnte schon im März 2017 an die Börse gehen – zu einer Bewertung von 25 Milliarden Dollar

von Robert Nabenhauer
Snapchat könnte schon im März 2017 an die Börse gehen – zu einer Bewertung von 25 Milliarden Dollar
Evan Spiegel scheint Ernst zu machen: Wie das Wall Street Journal berichtet, will der beliebte Messenger-App-Anbieter Snap im nächsten Frühjahr an die Börse streben. Bereits im März könnte ein IPO erfolgen, berichtet die US-Wirtschaftszeitung. Und das zu einer stolzen Bewertung: 25 Milliarden…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen