" "

DISPLAY ADVERTISING – Q3 – Viewability Benchmark – Sichtbarkeit von Display-Werbung hat sich nicht verbessert

von Robert Nabenhauer
DISPLAY ADVERTISING – Q3 – Viewability Benchmark
– Sichtbarkeit von Display-Werbung hat sich nicht verbessert
Allen Bemühungen zum Trotz: Im dritten Quartal verharrt die Sichtbarkeit von Display-Werbung im europäischen Markt weiter bei durchschnittlichen 56 Prozent und in Deutschland bei 59 Prozent. Dies ist das Ergebnis der aktuellen „Viewability Benchmarks“ des Ad Verification-Spezialisten…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen