" "

Digital Marketing – Cross-Channel-Kommunikation wird langsam Standard

von Robert Nabenhauer

Digital Marketing – Cross-Channel-Kommunikation wird langsam Standard

Cross-Channel-Kommunikation wird langsam zum Standard. 86 Prozent der europäischen Marketer setzen in der Kundenkommunikation auf mehrere Marketingkanäle, allen voran auf Owned Media. Display-Werbung wird hingegen nur von 43% berücksichtigt. Das geht jedenfalls aus dem Digital Marketer …
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen