" "

Fragen und Antworten zum Yahoo-Hack: Was potenziell Betroffene jetzt tun sollten

von Robert Nabenhauer
Fragen und Antworten zum Yahoo-Hack: Was potenziell Betroffene jetzt tun sollten
Daten-Gau beim Web-Dino: Bereits im Jahr 2014 entwendeten Hacker persönliche Informationen wie E-Mail-Adressen, Telefonnummern und Passwörter von über 500 Millionen Yahoo-Accounts. Das US-Unternehmen will den Diebstahl jetzt erst bemerkt haben. Für alle Kunden gilt es jetzt, Sicherheitsvorkehrungen…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen