" "

Flop-Verdacht: Apple macht keine Angaben zu iPhone 7-Vorbestellungen – Wall Street reagiert entgeistert

von Robert Nabenhauer
Flop-Verdacht: Apple macht keine Angaben zu iPhone 7-Vorbestellungen – Wall Street reagiert entgeistert
Nächste Hiobsbotschaft aus Cupertino: Apple hat überraschend angekündigt, keinen Einblick mehr in die iPhone-Vorbestellungen und Erstverkäufe am Startwochenende zu geben. Tim Cook bricht damit mit einer neunjährigen Tradition, die als guter Indikator für die Nachfrage nach den neuen iPhones galt. Während der Apple-Chef erklärte, die Absätze am …
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen