" "

Uber kapituliert in China: Merger mit Didi Chuxing als Juniorpartner

von Robert Nabenhauer
Uber kapituliert in China: Merger mit Didi Chuxing als Juniorpartner
Auch für das wertvollste privatgeführte Unternehmen der Welt wachsen die Bäume nicht in den Himmel: Der Online-Fahrdienstvermittler Uber hat seine verlustreiche Expansion ins Reich der Mitte mit einem Merger als Juniorpartner beendet. Der einheimische Platzhirsch Didi Chuxing fusioniert mit Ubers…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen