" "

ONLINE MEDIA – Werbemarkt – GroupM korrigiert Prognosen zu den Werbeausgaben leicht nach unten

von Robert Nabenhauer
ONLINE MEDIA – Werbemarkt
– GroupM korrigiert Prognosen zu den Werbeausgaben leicht nach unten
Die GroupM hat ihren weltweiten Media- und Marketing Forecast für 2016 und 2017 veröffentlicht. Für 2017 sagt die WPP-Tochter voraus, dass die gesamten Marketing- und Werbeinvestitionen weltweit die 1 Billion-Dollar-Marke überspringen werden, wobei im Jahr 2017 satte 552 Mrd. US Dollar …
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen