" "

Gerüchte: Apple könnte 2018 biegsame iPads auf den Markt bringen

von Robert Nabenhauer
Gerüchte: Apple könnte 2018 biegsame iPads auf den Markt bringen
Das iPad hat schwierige Jahre hinter sich: Seit 2013 gehen die Verkäufe zurück. Entsprechend bedarf das Apple-Tablet einer Auffrischung: Glaubt man dem gewöhnlich gut unterrichteten KGI Securities-Analysten Ming-Chi Kuo, müssen sich Fans des Kultkonzerns aus Cupertino aber noch etwas gedulden…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen