" "

Sechs weitere Firmen aus Unister-Gruppe insolvent

von Robert Nabenhauer
Sechs weitere Firmen aus Unister-Gruppe insolvent
Sechs weitere Unternehmen aus der Unister-Gruppe haben Antrag auf ein Insolvenzverfahren gestellt. Wie Verwalter Lucas Flöther am Freitag mitteilte, handelt es sich um kleinere Firmen mit insgesamt nur drei Mitarbeitern. Darunter sind auch drei Portalbetreiber wie etwa flug.de. Drei andere Firmen…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen