" "

MOBILE – Malware im Advertising: Deutschland bleibt weitestgehend verschont

von Robert Nabenhauer

MOBILE – Malware im Advertising: Deutschland bleibt weitestgehend verschont

Aktuell sollen rund 10 Millionen Android-Geräte mit der Malware HummingBad infiziert sein. Malware sind schädliche Programme, die entwickelt wurden, um vom Nutzer unerwünschte oder schädliche Funktionen auszuführen. Im Fall von HummingBad handelt es sich um Malware, die für Ad Fraud …
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen