" "

Freunde statt Seiten: Facebook ordnet den News Feed neu – Posts von Verlagen verlieren Sichtbarkeit

von Robert Nabenhauer
Freunde statt Seiten: Facebook ordnet den News Feed neu – Posts von Verlagen verlieren Sichtbarkeit
Facebook schraubt weiter am News Feed: Das weltgrößte Social Network ändert erneut den Algorithmus, der die Auswahl der Inhalte seines News Feeds regelt. Die Folge: Beiträge von Facebook-Freunden sollen häufiger zu sehen sein, die Posts von Seiten dagegen weniger. Für die Medienbranche ist das…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen