" "

“Wie viel Wissen darf ich kostenlos herausgeben?”

von Robert Nabenhauer
“Wie viel Wissen darf ich kostenlos herausgeben?”
In diesem Gedankengang war ich lange Zeit gefangen. Zum einen wollte ich den besten Content herausbringen, der viel konsumiert und geteilt wird. Zum anderen hatte ich Angst, zu viel zu geben. So viel, dass am Ende niemand mehr meine Dienste benötigt. Kennst du dieses Dilemma? Eines hat sich am Ende…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen