" "

Schwedischer Investor will Internetstores-Anteile verkaufen – für 210 Millionen Euro [Startup News]

von Robert Nabenhauer
Schwedischer Investor will Internetstores-Anteile verkaufen – für 210 Millionen Euro [Startup News]210 Millionen Euro für 34 Prozent – so viel will der schwedische Investor EQT für seine Anteile an der deutschen Internetstores GmbH haben. Was dahinter steckt und wer gerade Geld einsammelt …
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen