" "

Alle Dokumente in einer App: Wie das Startup Fileee den Aktenordner auf das Smartphone holen will

von Robert Nabenhauer
Alle Dokumente in einer App: Wie das Startup Fileee den Aktenordner auf das Smartphone holen will
Kein Dokumenten-Chaos mehr – das verspricht das Münsteraner Unternehmen Fileee. Wie das funktionieren soll und warum es nicht ganz ohne Offline-Tool geht, haben wir die Gründer auf der CeBIT gefragt. Das Tool, das die Organisation unserer Steuererklärungen und unserer Rechnungen vereinfachen …
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen