" "

Änderung bei AdWords: Google entfernt Anzeigen aus der rechten Spalte

von Robert Nabenhauer
Änderung bei AdWords: Google entfernt Anzeigen aus der rechten Spalte
Google verzichtet künftig auf die Ads in der Seitenleiste der Desktop-Suche und setzt stattdessen auf vier Einschaltungen oberhalb der Ergebnisse. Die Google Ads in der rechten Spalte sind bald Geschichte. Das Unternehmen bestätigt, die AdWords-Einschaltungen nicht mehr in der Seitenleiste der…
Original Artikel ansehen

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen