" "

Kennen Sie den Wert ihres geschlossenen Immobilienfonds?

von Robert Nabenhauer

Gastartikel von Joachim Kraus

Viele Anleger von geschlossenen Immobilienfonds zucken bei der Frage, was denn ihr Fondsanteil wert sei, nur mit den Schultern. Fondsexperte Joachim Kraus bietet hierfür eine Lösung an. Der Sachverständige für Fondsbewertungen bietet neuerdings standardisierte Kurzgutachten zu überschaubaren Honoraren an. Um den Aufwand zu beherrschen, werden die Angaben des letzten Rechenschaftsberichts der jeweiligen Fondsgesellschaft als Grundlage für die Bewertung herangezogen.

Der Brancheninsider ist seit 30 Jahren als unabhängiger Finanzanlagenvermittler tätig und hat auf nahezu allen Wertschöpfungsstufen der geschlossenen Fonds gearbeitet. Er hat selbst eigene Immobilienfonds aufgelegt und einige geschlossene Fonds erfolgreich saniert. Die fachlich fundierten Kurzgutachten werden im Ertragswertverfahren erstellt und basieren auf der Immobilien-Wertermittlungs-Verordnung. Dipl. Ing. Joachim Kraus ist seit 1996 als Grundstücksgutachter tätig.

Daraus ergibt sich die Tätigkeit als Fondsgutachter, wo einerseits die Insiderkenntnisse der Fondsbranche und andererseits die Erfahrung als Grundstücksgutachter sich gut ergänzen.

Wie bei jeder Bewertung einer vermieteten Immobilie, steht der nachhaltige erzielbare Mietertrag sowie der Liegenschaftszins, der sich über Standort, Nutzungsart und Drittverwendung bestimmt, im Mittelpunkt der Bewertung. Auch das Alter der Immobilie bzw. die Restnutzungsdauer ist ein wertbeeinflussender Faktor.

„Alleine die Ausschüttung als Maßstab für den Wert der Beteiligung zu nehmen, halte ich für grundlegend falsch.“, so Joachim Kraus. Viele Zweitmarktbörsen machen es sich zu einfach, denn kein Mensch würde auf die Idee kommen, den Wert eines Unternehmens anhand der an die Gesellschafter ausgeschütteten Beträge zu bestimmen. „Es kommt auf die inneren Werte an.“ Neben dem Immobilienwert, fließen die Fremdmittel und die vorhandene Liquidität ein. Außerdem erstellt Kraus eine Deckungsbeitragsrechnung um die Bewertung des Fondsanteil zu stützen.

Die Fondsgutachten bringen Klarheit in das Portfolio der Zeichner und bilden eine gute Basis, um professionell handeln zu können. Dieses Wissen  hilft dem Anleger, Chancen und Risiken seiner Fondsanteile rechtzeitig zu erkennen. Auf der homepage www.fondsgutachter.de können interessierte Anleger ein Beispiel für eine Bewertung kostenlos anfordern.

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen