" "

Startups finden bei AFOMA große Unterstützung im Internetmarketing

von Robert Nabenhauer

Liebe Leser.

Für Jungunternehmer, die sich gerade in die Welt des Business gestürzt haben, ist es oft schwer, Fuß zu fassen. Die fehlende Erfahrung im Marketingbereich ist vielfach dafür verantwortlich, dass viele schon nach wenigen Monaten wieder das Handtuch werfen. Das muss aber nicht sein, AFOMA, die Online-Marketing-Akademie von Mario Schneider hat es sich zum Ziel gesetzt, jeden interessierten Kunden die beste Marketingstrategie für das jeweilige Unternehmen zukommen zu lassen.

AFOMA ist das Sprungbrett für Jungunternehmer in das Internetgeschäft

Mario Schneider hat bereits mit 17 Jahren begonnen sich mit Internetmarketing auseinanderzusetzen und hat 2012 die Marketingagentur AFOMA eröffnet. Das Besondere daran sind die vielen Weiterbildungen und Schulungen, die gerade für Startups von enormer Wichtigkeit sind. Jeder kann bei AFOMA Mitglied werden und die zahlreichen Weiterbildungsprogramme nutzen, das Trainingsprogramm beinhaltet Kapitel, wie Facebook- oder Twitter-Marketing, die Geheimnisse der Unternehmensführung, Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung und auch Vorträge, wie man im Internetmarketing am schnellsten die größten Erfolge feiern kann. Internetmarketing ist ein so umfangreiches Gebiet, das eine genaue Beschreibung hier leider nicht möglich ist. Möglich ist aber, über AFOMA zu informieren, denn die Hilfestellungen, die Mario Schneider hier bietet, sind einzigartig.

Viele Vorträge, Schulungen und Weiterbildungen helfen, die Strategien zu verbessern

So können junge Unternehmer auch lernen, wie sie sich eigene Word Press Seiten gestalten oder ein Skype Video aufnehmen können. Im Internetmarketing muss man sich wirklich um jede Möglichkeit kümmern, um an die Kunden zu kommen, dazu gehört natürlich auch ein mobilfähiger Blog und das gestalten von Werbetexten, sowie die dabei verwendeten Backlinks. Die Lektionen bei AFOMA werden in mehreren Videokapiteln vorgetragen und der Projektleiter überwacht die Projekte der Teilnehmer in monatlichen Intervallen, eingegriffen wird nur dann, wenn Probleme auftreten.

Mit Hilfe von AFOMA die besten Mittel einsetzen

Vor jeder Marketingstrategie steht die Analyse, besonders im Internet ist Zielgruppenanalyse von besonderer Bedeutung, auch darüber gibt es bei AFOMA Schulungen. Wie kommen Sie als Internetunternehmer am besten an Ihre Kunden heran, welche Plattformen nutzt die jeweilige Zielgruppe. Erst wenn diese Punkte geklärt sind, kann mit dem Aufbau einer Strategie begonnen werden. Danach beginnt die Suche nach den richtigen Mitteln, um Aufmerksamkeit zu erregen. Dazu gehören auch die richtig platzierte Musik und die richtig erstellten Videos. Haben Sie dann das Interesse des Kunden geweckt, müssen natürlich auch die Bestell- und Bezahlsysteme funktionieren, damit der Kunde auch wieder kommt. Ein wichtiger Punkt dabei ist auch Social Media. Heutzutage kommt man um Facebook, Twitter und Co einfach nicht mehr herum, wie man das Social Marketing am besten einsetzt, wird auch beim AFOMA erklärt und behandelt. Kein Startup wird wieder ins Wasser fallen, dank der Hilfe von Mario Schneider uns seine Online-Internet-Marketing-Akademie.

Herzliche Grüße

Robert Nabenhauer

Nabenhauer Consulting – ehrliche Worte

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen