" "

Google Plus

von Robert Nabenhauer

Liebe Leser!

Wenn man sich Google Plus etwas näher betrachtet, so kommt man schnell auf den Gedanken, dass es sich um ein Abbild einer Kombination aus Facebook und YouTube handeln muss. Zwar ist der Grundgedanke von Google ähnlich den zuvor genannten Netzwerken aufgebaut, dennoch werden Sie schnell feststellen, dass Google+ deutlich mehr Funktionen miteinander vereint, als es ein anderer Hersteller jemals schaffen könnte. Mit Freunden Chatten, Wissen austauschen oder sich einfach über die verschiedensten Themen informieren – das und noch vieles mehr ist mit Google+ ab sofort möglich, so dass Sie sich nicht mehr auf unzähligen Netzwerken anmelden müssen, sondern vielmehr nur noch eines in Frage kommt, und das trägt den leistungsstarken Namen Google Plus.

Google Plus als Vorreiter einer neuen Internet Community

Damit Sie überhaupt in den Genuss von Google Plus kommen können, müssen Sie sich dort registrieren. Dieser Vorgang gestaltet sich recht einfach, zudem haben Sie im Handumdrehen eine E-Mail Adresse eingerichtet, auf der Sie für Jedermann erreichbar sind. Mit Jedermann ist aber vielmehr derjenige gemeint, für den Sie Ihr Profil offen zur Schau stellen und zeigen, dass Sie sich mit anderen Menschen unterhalten möchten. Ihr Google+ Profil dient dabei in erster Linie dazu, sich Freunden vorzustellen oder einfach seine Hobbys und Vorlieben Preis zu geben. Ein Foto oder auch ein selbst gestaltetes Video kann etwas mehr Persönlichkeit ins Spiel bringen, so dass andere Mitstreiter sofort wissen, mit wem sie es zu tun haben. Nichts bleibt bei Google Plus ungesehen, sofern Sie nicht bestimmte Bereiche Ihres Profils für die Öffentlichkeit unsichtbar machen.

Die Vielfältigkeit von Google Plus

Damit es auf Google+ nie langweilig wird, können Sie zum Beispiel selbst geschriebene Beiträge posten oder aber über bereits veröffentlichte Berichte Ihre Meinung kund tun. Es wird Ihnen auch keiner böse sein, wenn Sie sich hin und wieder negativ über etwas äußern, da somit der reale Kontakt zum Leben gehalten werden kann. Diskutieren Sie über aktuelle Ereignisse, bilden Sie Chatgruppen oder seien Sie einfach einer von vielen, welcher sich auf Google Plus austoben möchte. Selbst dem Videochat mit bis zu 9 Freunden oder die mobile Version Dank Google+ App steht ab heute nichts mehr im Wege, so dass Sie sich voll und ganz auf Google Plus konzentrieren können.

Herzliche Grüße

Robert Nabenhauer

Nabenhauer Consulting – Social Media Beratung 

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen