Allgemein

Wie Sie mit Google Plus gezielt Marketing betreiben

Liebe Leser!

Auf gezieltes Marketing kann heute kein Unternehmen mehr verzichten. Aus diesem Grund findet gerade in letzter Zeit eine starke Zunahme der Onlinewerbung statt. Einige Firmen investieren oft ein kleines Vermögen und reichlich Zeit in ihr Onlinemarketing, allerdings wird der Aufwand nicht immer von Erfolg gekrönt. Auch ausgeklügeltes Marketing versagt, wenn es einem Unternehmen nicht gelingt, die richtige Zielgruppe für sein Produkt oder seine Dienstleistung zu interessieren. Denn wird die falsche Zielgruppe angesprochen, dann wird jedes Produkt – und sei es auch noch so überragend – zu einem Ladenhüter. Deshalb sollten Sie frühzeitig und ganz gezielt Marketing betreiben.

Das soziale Netzwerk Google Plus macht es möglich.

Soziale Netzwerke erfreuen sich zur Zeit ungebrochener Beliebtheit und Google Plus gehört zu den bekanntesten und am häufigsten genutzten Netzwerken. Wenn Sie dieses soziale Netzwerk richtig für Ihr Marketing nutzen, dann wird Ihr Bekanntheitsgrad schlagartig in die Höhe schnellen und höhere Umsatzzahlen werden nicht mehr lange auf sich warten lassen. Über Google Plus erreichen Sie ohne Umwege Ihre Zielgruppe überregional und sogar weltweit. Mittlerweile ist es sogar möglich sich sogenannte Followers zu kaufen. Ein weiterer Vorteil über Google Marketing zu betreiben ist, dass Sie sich einen Großteil der Kosten sparen, die Sie anderswo für gleichwertiges Marketing bezahlen müssten.

Für einen professionellen Auftritt sorgen

Wenn Sie Ihr Unternehmen auf sozialen Netzwerken präsentieren, ist es wichtig, dass Sie obersten Wert auf die Gestaltung Ihres Auftritts legen. Schlecht gestaltete oder schnell zusammengeschusterte Profile schrecken eher ab. Für Google Plus gilt dasselbe, wie für eine Website. Ihr Profil ist Ihre Visitenkarte und je anspruchsvoller es gestaltet ist, desto mehr, wird Ihr Unternehmen Beachtung finden. Glücklicherweise ist die Einrichtung eines Profils bei Google Plus sehr benutzerfreundlich gestaltet und sollten Sie trotzdem nicht so recht mit der Gestaltung zurechtkommen, dann beauftragen Sie einfach ein darauf spezialisiertes Unternehmen.

Herzliche Grüße

Robert Nabenhauer

Nabenhauer Consulting – Onlinemarketing 

Das könnte Sie auch interessieren
Das müssen Sie als Webseitenbetreiber zur neuen DSGVO wirklich wissen
Die Wichtigkeit von Beziehungen

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Ihr Kommentar*

Ihr Name*
Ihre Webseite

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen