" "

Licht-Fotozelt– Kreieren Sie Ihre eigene Fotozeltbox

von Robert Nabenhauer

Liebe Leser.

Haben Sie vor, tolle Fotos für Ihre Website oder Ihr Portfolio zu machen? Dafür benötigen Sie eine Belichtung mithilfe eines Fotozeltes. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie ich selbst ganz tolle Fotos mithilfe meines eigens kreierten Fotozeltes gemacht habe. Zunächst einmal brauchen Sie ein paar Utensilien, um Ihr Fotozelt herzustellen. Es kann so groß sein, wie Sie es sich wünschen. Denken Sie jedoch daran, dass umso größer das Fotozelt ist, desto schwieriger es ist, es zusammenzufalten und zu transportieren. Ich selbst habe für unterschiedliche Szenarios unterschiedliche Fotozelte kreiert. Einige können wirklich nur bei mir Drinnen verwendet werden, andere jedoch sind für einen Transport sehr wohl geeignet.

Das sind die Utensilien, die Sie benötigen, um eine Fotolichtbox zu bauen

  • Eine Box
  • Stoff
  • Klebeband
  • Klebstoff
  • Weißen Bristolkarton
  • Lampen
  • Extras: Ein Lineal, ein Richtscheit und Scheren

 

Wie Sie Ihre Fotolichtzelt bauen können.

Folgen Sie den Schritten, um Ihr eigenes Fotolichtzelt zu bauen

Bemessen Sie 5 cm vom äußeren Rand der Box mit einem Lineal und markieren Sie die unterschiedlichen Punkte. Wenn Sie damit fertig sind, haben Sie in der Mitte der Box ein Viereck erhalten, was von einem 5 cm Rand umgeben ist.

Jetzt müssen Sie die Vierecke, die Sie angezeichnet haben, mit einer Schere ausschneiden. Das Gleiche wiederholen Sie an den Seiten. Sobald Sie dies erledigt haben, schneiden Sie bitte das obere der Box komplett ab. Die anderen Teile belassen Sie bitte.

Nehmen Sie den Bristolkarton und machen Sie alle 5 cm einen Punkt. Machen Sie Linien und bitte 16 Mal. Jetzt schneiden Sie die 16 Streifen wiederum mit einer Schere aus. Nehmen Sie die Streifen und kleben Sie sie an die Box an und bitte so, dass sie nicht sichtbar sind.

Jetzt sollte Ihre Box schon langsam wie eine richtige Fotozeltbox aussehen. Befestigen Sie das Stück Bristolkarton im Inneren der Box und biegen Sie es so, dass es diagonal in der Box liegt. Jetzt schneiden Sie bitte den Stoff aus, der dann die Löcher abdecken soll, sowie ein sehr großes Stück Stoff, dass Sie dann für das obere, große Loch verwenden. Bedecken Sie also alle entstandenen Löcher, indem Sie den Stoff ankleben. Und fertig ist die Box!

Jetzt haben Sie eine handgefertige Fotozeltlichtbox.

Mit bester Empfehlung

Robert Nabenhauer

 

Autor Bio :

Jamie Darby ist ein Gast-Blogger, SciFi-Fan, Mac-und Smartphone-Junkie Serienfan, Technikbegeisterte, Bücherwurm, Twitterer, Facebooker und G+ LER.

Schlüsselwort: Fotozelt

URL: http://www.fotocube24.de

 

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen