" "

Was ist XING?

von Robert Nabenhauer

XING ist eine moderne Internetplattform im Bereich der sozialen Netzwerke. Hier können sich Menschen innerhalb Deutschlands, aber auch auf internationaler Ebene begegnen, austauschen, sich über ein Profil darstellen und ihre Kontakte verwalten. Xing wird vorrangig für neue geschäftliche Kontakte genutzt, kann aber auch zur Erweiterung des privaten Umfeldes genutzt werden. In Deutschland wird vorrangig auf der geschäftlichen Ebene kommuniziert, daher sind private Kontaktanfragen oft nicht gern gesehen. International sind die Mitglieder auf der XING-Plattform offener, wenn es um das gegenseitige Kennenlernen geht. Dennoch versteht sich XING auch international auf keinen Fall als Kontakt- oder Singlebörse. XING wird von dem gleichnamigen Unternehmen, XING AG, betrieben. Bis Ende 2006 nannte sich XING openBC.

Die Funktionen
Die Hauptfunktion des Netzwerkes besteht darin, über das eigene erstellte Profil andere Mitglieder in das eigene Netzwerk zu holen und so seinen Geschäfts- und Kontaktkreis zu erweitern. Interessant für das eigene Profil und andere Mitglieder ist, dass erkennbar wird, welche Mitglieder mit anderen ebenfalls verbunden sind und sich darüber schnell weitere Kontakte bilden können. Über die Angabe der Interessengebiete sind auf diese Art wiederum neue Verbindungen möglich, eine kleine Welt baut sich innerhalb des Netzwerkes für jedes einzelne Mitglied auf. Die Interessengebiete sind daher wichtig, da man sich mit gleichgesinnten vernetzen möchte. Jeder versucht ja einen beruflichen Nutzen aus den Kontakten zu ziehen – und was bringt ein Kontakt zu einem Experten für Tumorgenetik, wenn man einen Handel für Autoteile betreibt?

Die Angabe möglichst vieler Interessengebiete erleichtert das gezielte Auffinden von Gleichgesinnten, bzw. von anderen Mitgliedern Kontaktangebote zu erhalten. Es besteht die Möglichkeit, sein Profil auch in mehreren Sprachen zu erstellen, was den Aktionsradius innerhalb des eigenen Netzwerkes dementsprechend erweitert und mehr Geschäftsmöglichkeiten für den Einzelnen bietet. XING bietet momentan das Netzwerk für 16 verschiedene Sprachen an, darunter deutsch, englisch, französisch, spanisch, türkisch, japanisch, russisch oder niederländisch.

Nicht nur Einzelpersonen können ihr Profil auf Xing veröffentlichen, es können auch Unternehmenswebseiten für die Mitglieder dargestellt werden. Mitglieder können ihren beruflichen Werdegang für potenzielle Arbeitgeber oder Geschäftskunden tabellarisch einpflegen, Referenzen sowie ein Profilbild hochladen. Die gesamte persönliche Entwicklung ist für andere Mitglieder ersichtlich. In den Einstellungen ist es möglich, diese persönlichen Informationen für Suchmaschinen freizuschalten oder zu sperren, sodass nur registrierte XING-Mitglieder diese persönlichen Daten lesen können.

Die Gruppen
Neben der Profilerstellung gibt es vielseitige Community-Funktionen, wie die Erstellung von Gruppen. Momentan gibt es bei XING mehr als 42.000 verschiedene Gruppen. Hier haben die Mitglieder gleicher Interessengebiete die Möglichkeit, das jeweilige Thema der Gruppe zu besprechen, sich gegenseitig zu helfen, untereinander auszutauschen und persönliche Treffen zu organisieren. Auch hier bietet sich für jeden die Möglichkeit, neue Geschäftskontakte zu erschließen. Jedes Mitglied kann ein solches Diskussionsforum eröffnen und als Moderator auftreten. Über die Einstellungen wird festgelegt, ob diese Gruppe öffentlich oder geschlossen ist bzw. ob die Beiträge in den Suchmaschinen auffindbar sind. Daneben kann jedes Mitglied bei einer persönlichen Antwort entscheiden, ob seine Beiträge im weltweiten Netz gefunden werden können.

Um ein eigenes kleines Netzwerk innerhalb der XING-Plattform aufzubauen, ist es notwendig, sich erst als Mitglied zu registrieren. Ferner hat jedes registrierte Mitglied die Wahl auf eine kostenlose oder gebührenpflichtige Mitgliedschaft. Die kostenlose Mitgliedschaft reduziert die Funktionen um verschiedene Punkte. Die gebührenpflichtige Mitgliedschaft nennt sich Premium-Mitgliedschaft, Premium-Profile enthalten keine Werbung.

In dem sozialen Netzwerk XING wird ein für jedes Mitglied sichtbarer Veranstaltungskalender eingeblendet, der thematisch und ortsabhängig dargestellt wird. Diese Veranstaltungen werden von den einzelnen Mitgliedern selbst organisiert und für andere angeboten. Jedes Mitglied kann sich für diese Veranstaltungen, die XING-unabhängig sind, anmelden. Diese Treffen sind in Eigenverantwortung der Mitglieder zu organisieren. Xing bietet an diesem Punkt nur die Kontaktebene zur Vermittlung. Hier ergibt sich eine große Fläche für die geschäftliche Erweiterung.

Spezielle Aufgaben als XING Ambassador
Die Plattform XING bietet Mietgliedern die Möglichkeit, als Ambassador tätig zu sein und eine übergeordnete Position einzunehmen. Die Ambassadors agieren als Moderatoren in den regionalen XING-Gruppen, betreuen diese und organisieren jeweils eigene XING-Veranstaltungen. Darüber hinaus hat XING 63 Xpert Ambassadors, die Gruppen aus speziellen Branchen moderieren. Für diese Aufgaben müssen die Mitglieder ein ausführliches Fachwissen und ausreichend Erfahrung mitbringen, das sie zur Erfüllung dieser konkreten Aufgaben befähigt. Auch diese Xpert Ambassadors organisieren Veranstaltungen in ihrer jeweiligen Branche.

 

Besuchen Sie mich doch auch auf meinem Xing Profil.

Herzliche Grüße

Robert Nabenhauer

 

 

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen