" "

"XING erfolgreich nutzen!"

von Robert Nabenhauer

XING ist derzeit das erfolgreichste Business-Portal für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Sei es die Notwenigkeit, einen neuen Mitarbeiter einzustellen oder sich um eine neue Stelle zu bewerben, Xing deckt mittlerweile nahezu jeden individuellen Bedarf umfangreich ab. Das Online-Portal für geschäftliche Zwecke erlebte zu Beginn des Jahres 2010 ein extremes Wachstum. So wurden in den ersten drei Monaten des Jahres 2010 rund 51.000 neue, zahlende Mitglieder gewonnen, was einem Wachstum von rund 43,1 Prozent entspricht. Derzeit nutzen, nach eigenen Angaben, rund elf Millionen Mitglieder XING was bei der siebenjährigen Unternehmensgeschichte ein Wachstum von über einer Million Mitgliedern pro Jahr bedeutet. Der Name XING soll einen gewissen Grad der Internationalität fördern. Im der chinesischen Sprache wird das Wort XING mit „Es klappt!“ übersetzt. Im englischen Sprachraum bedeutet das Wort „Kreuzung“. Angesichts der steigenden Anzahl von Mitgliedern in diesem Business-Portal stellt sich die Frage, wie effektiv die Selbstvorstellung des eigenen Unternehmens ist und ob Xing für alle Unternehmen gleichermaßen zur Selbstdarstellung geeignet ist – unabhängig davon, ob es sich um ein Online-Portal für eine Bootsversicherung handelt oder um einen Handwerksbetrieb, der Eheringe aus Gold anbietet. Wenn am Ende kein Mehrwert für alle beteiligten besteht, sollte die Mitgliedschaft in Frage gestellt werden. Auch in XING macht die riesige Informationsflut vor nichts Halt was dazu führen kann, dass man sich in den Weiten des Portals verliert und nie entdeckt wird. Aus diesem Grund wurde ein dreiteiliges E-Book mit den wichtigsten Erkenntnissen für Einsteiger erstellt.

Mit dem Praxisleitfaden „XING erfolgreich nutzen!“ von PreSales Marketing kann der künftige Anwender von XING eventuell auftretende Schwierigkeiten beim Zurechtfinden im Portal selbst auf ein Minimum reduzieren, sodass von Anfang an eine effektive Nutzung des Portals sichergestellt ist. Das Internet ist für die Gewinnung von Neukunden ein wichtiger Erfolgsfaktor für wachstumsorientierte Unternehmen. Co-Sponsoring, Gewinnspiele oder Cost-per-Lead-Kampagnen sind dabei nur ein kleiner Teil der bestehenden Möglichkeiten. So informiert das dreiteilige gratis E-Book www.xing-erfolgreich-nutzen.com über die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten der Adressgenerierung. Im Anschluss sollten erhaltene Informationen und über XING entstandene Geschäftsfälle qualifiziert erfasst werden, was durch eine Anleitung zur Kontaktquantifizierung im E-Book beschrieben wird.

Sind die Daten aus der Adressgenerierung und der Quantifizierung der Kontakte verfeinert worden, sollte der Ausbau des eigenen Unternehmens aus immaterieller Sicht vorangetrieben werden. Dazu zählt das Reputationsmanagement für die effektive Werbewirksamkeit in Richtung des Kunden. Die Literatur für die effektive Nutzung von XING beschreibt das genaue Vorgehen um die Reputation für sich zu nutzen und um anstehende Entscheidungen aufwandsminimiert zu erleichtern. In den drei Teilen des E-Books erfahren die Leser außerdem, wie durch eine Automatisierung die Kommunikation im Social-Media-Bereich optimiert und hinsichtlich der Effizienz gesteigert werden kann. Zudem kann im Buch informatives über individuelle Strategien bei der Nutzung des Social-Network-Marketing gelesen werden. Bei diesen Strategien handelt es sich um eine Art Leitfaden als Einstiegshilfe in die Welt des Online-Marketings.

Zu Beginn steht der Nutzer von XING vor einem Berg voller Fragen bezüglich der richtigen Anwendung von angebotenen Möglichkeiten in XING. Im E-Book „XING erfolgreich nutzen!“ kann nachgelesen werden, wie der persönliche Account in XING für die Nutzung des PreSales Marketing Prinzips angepasst werden kann. Dazu gehören Erläuterungen wie zum Beispiel das sichere Verbinden von geschäftlichen On- und Offline-Kontakten. Das im Dreiteiler erwähnt Konzept beschreibt zunächst die Herstellung von Kontakten und der darauffolgenden Kontaktpflege. Am Ende steht letztendlich die gewinnbringende Verwendung der geknüpften Kontakte. Mit diesem Leitfaden, bestehend aus drei Teilen, sollte bei der Anwendung von XING vorerst keine Frage offen bleiben und den Einstieg in die Welt des Social-Media-Marketings erleichtert werden.

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen