" "

Buch: Der Presales Marketing Kundenmagnet

von Robert Nabenhauer

So manches Unternehmen hat eine schöne Website, die dem Unternehmen jedoch nur wenige neue Kunden beschert – wenn überhaupt. Dabei leben wir mitten im Zeitalter der Globalisierung, in der Fusionen von Marktgrößen an der Tagesordnung sind und auch noch viele weitere Faktoren die Wettbewerbssituation intensivieren. Von diesem verschärften Wettbewerb sind vor allem kleinere und mittlere Unternehmen betroffen, die es im Schatten der Großen immer schwerer haben, an neue Kunden zu kommen. Die kleine unabhängige Softwarefirma, die eine Agentursoftware oder ein Programm für Dokumentenmanagement vertreibt, hat es schwer gegen die großen Software-Imperien, obwohl ihre Anwendungen und Programme, denen der Großen oft in vielen Punkten überlegen sind. Das Hauptproblem ist oft, dass es unmöglich erscheint gegen die übermächtige Konkurrenz überhaupt sichtbar zu werden. Was nutzt das beste Produkt, wenn niemand weiß, dass es existiert.

Der Ratgeber „Der Presales Marketing Kundenmagnet“ von Robert Nabenhauer kann das ändern und wird das ändern. Das praxisorientierte Buch zeigt einzelfallorientiert, wie ein Unternehmer neue Kunden gewinnt. Die Inhalte werden anhand konkreter Beispiele vermittelt, es handelt sich durchweg um praxiserprobte Ratschläge.

Robert Nabenhauer sieht den Kunden als Basis jedes Unternehmens und als Grundlage des Unternehmenserfolges. Er sieht auch, dass die Mittel, die das Internet zur Kundengewinnung bereitstellt, in der Marketingstrategie vieler Unternehmen nur eine sehr bescheidene Rolle spielen. Besonders kleine und mittlere Unternehmen bedienen sich noch viel zu wenig der erfolgsversprechenden Instrumente des Online-Marketings. Dabei sind es gerade diese Unternehmen, die vom Kundenzustrom durch Aktivitäten im Internet profitieren können und die ein qualifiziertes Online-Marketing dringend benötigen. Deshalb zeigt der Ratgeber „Der Presales Marketing Kundenmagnet“ Schritt für Schritt, wie die Online-Strategie und die flankierende Offline-Strategie aussehen, die dem Unternehmen neue Kontakte bringen. Da Kontakte alleine nicht reichen, erfährt der Unternehmer auch, wie er aus diesen Kontakten automatisch Kunden generiert.

Dazu wird dem Unternehmer zuerst vermittelt, wie Kontakte geschaffen werden und wie Offline-Kontakte online verankert werden. Dann wird gezeigt, wie aus diesen Kontakten ohne Arbeitseinsatz Kunden werden. Es werden die Werkzeuge behandelt, durch deren Gebrauch ein Unternehmen von den Kunden gefunden wird und es wird gezeigt, wie ein Unternehmen aktiv neue Kunden findet. Wichtig ist in diesem Zusammenhang außerdem noch: Wie Kontakte über automatisierte Mailings gepflegt werden und wie der Unternehmer seine Arbeitskraft sinnvoll und effizient einsetzt. Dem Ratgeber ist nützliches Bonusmaterial beigefügt: Der Käufer erhält ein Verzeichnis der wichtigen Presseportale und einen XING-Connector, sieben PSM-Grafiken im Format DIN A4 zum Ausdrucken und zehn Checklisten, die ihm helfen, das Presales-Marketing-Prinzip in der Praxis umzusetzen.

Der Autor Robert Nabenhauer weiß, wovon er schreibt: Der Geschäftsführer der Nabenhauer Consulting GmbH hat seinen Vertrieb im letzten halben Jahrzehnt so effizient gesteigert bzw. automatisiert, dass er seinen Umsatz um durchschnittlich 30 Prozent im Jahr steigern konnte. Diesen unglaublichen Erfolg führte er herbei durch praktisches Online-Marketing und Social-Media-Marketing; besonders XING nutzte und nutzt Nabenhauer intensiv, er ist seit langer Zeit XING-Profi-Anwender und hat sich auch als Moderator mehrerer von ihm gegründeter XING-Gruppen einen Namen gemacht (XING-Gruppen behandeln besondere Interessengebiete).

Seine herausragenden Erfolge bei der Handhabung der Instrumente, die das Internet bereitstellt, brachten ihm auch den Ruf eines Branchenexperten ein, was ihn veranlasste, in diesem Ratgeber sein Wissen und seine Erfahrungen weiterzugeben. Das Buch hat seine Feuerprobe ebenfalls hinter sich: Es wird in vielen Unternehmen bereits erfolgreich eingesetzt, zahlreiche kleine und auch mittelgroße Unternehmen konnten schon von den praktischen Ratschlägen profitieren.

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen