Was genau sehen Sie als Problem bei der Vertriebsanbahnung an?

von Robert Nabenhauer

Vertriebsanbahnung – also die Möglichkeit, ohne lästige Kaltakquise auszukommen und quasi von alleine neue Kunden zu erhalten, ist das für Sie auch die Lösung aller (Vertriebs-)Probleme?
Für mich war es das, aber natürlich gibt es auch bei der Vertriebsanbahnung Probleme, auf die Sie als Vertriebler stoßen werden.
Ich selber stieß und stoße auch immer wieder an personelle Grenzen und musste mir die passenden Tools und Methoden für die Vertriebsanbahnung erst mühsam selbst zusammen suchen. Dadurch, dass Sie selbst Zugriff auf mein umfangreiches zusammen getragenes Wissen in meinem Shop erhalten, entfällt für Sie diese Problematik. Außerdem ist es bei der Vertriebsanbahnung notwendig, den gesamten Marketingprozess neu zu strukturieren und zu überdenken – anschließend musste diese gänzlich neue Denkweise in meinen Unternehmen auch erfolgreich implementiert werden. Ein langer Weg, der sich schnell in Form von steigenden Umsätzen ausgezahlt hatte.
Welche anderen Probleme haben Sie bislang bei der Vertriebsanbahnung ganz konkret kennen gelernt? Ich freue mich auf den weiteren Austausch!

Ihr Robert Nabenhauer

Related Posts