Monthly Archives: Aug 2014

Allgemein

Google Plus

Liebe Leser!

Kreise und Communities bieten bei Google+ exzellente Möglichkeiten, mit anderen Menschen zu kommunizieren. Doch um in der Flut der Beiträge überhaupt wahrgenommen zu werden, sollten Sie die folgenden Ratschläge befolgen.

Immer beim Thema bleiben

Jede Google+ Community hat ein bestimmtes Thema, das dort diskutiert wird. Veröffentlichen Sie nur Beiträge zu diesem Thema, wenn Sie einer Gruppe beigetreten sind. Werben Sie nicht für irgendwelche Produkte oder Unternehmen. Posten Sie allgemein interessante Nachrichten oder Videos, Ihre Familienfotos interessieren die anderen nicht. Kommentieren Sie Beiträge, aber bleiben Sie fair und vergeben Sie häufig eine +1 Bewertung. Gibt es keine Community für Ihr Thema, gründen Sie eine eigene und sorgen Sie für eine rege Diskussion.

Inhalt, Inhalt, Inhalt

Content rules: Wenn Sie etwas Wichtiges oder Neues zu sagen haben, teilen Sie das den anderen mit. Bauen Sie sich Ihren eigenen Leserkreis auf. Posten Sie öffentlich oder wählen Sie die Kreise aus, für die die Nachricht bestimmt ist. Wenn Sie jemanden zitieren, machen Sie deutlich, von wem der ursprüngliche Beitrag stammt. Benutzen Sie Hashtags und bauen Sie Links in Ihren Beitrag ein. Veröffentlichen Sie keine Romane, ein paar interessante Zeilen reichen oft. Schreiben Sie keinesfalls in GROSSBUCHSTABEN. Für wichtige Texte stellt g+ Ihnen einige Formatierungsmöglichkeiten (fett, kursiv, unterstrichen) zur Verfügung. Posten Sie keinen Unsinn oder etwas, von dem Sie keine Ahnung haben. Wenn Sie regelmäßig interessante Beiträge posten, wird sich das schnell herumsprechen und Ihre Beiträge werden aus dem Nachrichtenstrom nicht mehr ausgefiltert.

Sorgen Sie für ein vernünftiges Profil

Haben Sie interessante Beiträge gepostet, beginnen die Anderen sich für Sie zu interessieren und in ihre Kreise einzufügen. Ein gutes Profil ist hierbei von großem Vorteil. Neben einem vorzeigbaren Profilbild sind aussagekräftige Informationen von Vorteil. Personen mit einem undurchsichtigen Profil kommen seltener in die Kreise der anderen Benutzer. Bringen Sie Ihr Profil auf Vordermann.

Ganz gleich, was Sie bei g+ tun, ohne andere Menschen in Ihren Kreisen, wird es ziemlich ruhig zugehen. Versuchen Sie so viel Menschen wie möglich einzukreisen und in die Kreise von anderen zu kommen. Laden Sie Ihre Freunde zu g+ ein. Nur so erreichen Sie viele Menschen und können sich von anderen abheben.

Robert Nabenhauer – Nabenhauer Consulting

Nabenhauer Consulting – Robert Nabenhauer Unternehmensberater

 

Weiterlesen...

Werbebanner