Monthly Archives: Dez 2013

Gastprodukte

Beim Geld hört die Freundschaft auf. Aber nicht der Spaß!

Banner 120x600

Liebe Leser.

Wie viele Menschen kennen Sie, denen arbeiten und Geld verdienen so richtig Spaß macht?

Ist es nicht oft so, dass viele Menschen sich darüber beklagen, dass sie es so schwer haben, der Chef so cholerisch ist und die Geschäftsleitung so viel Druck macht?

Mir begegnen täglich sehr viele Menschen, die beim Geld verdienen jede Menge Spaß haben.

Das sind Menschen, die unser Angebot wahrgenommen haben und mit uns zusammen ein ständig wachsendes Einkommen aufbauen, während der Aufwand und die Arbeitszeit ständig abnehmen.

Das klingt verrückt, oder? Tatsache ist, für viele Menschen ist es längst absolut normal, auf diese Weise neben- oder hauptberuflich mehr Geld zu verdienen.

In dieser Präsentation erfahren Sie die Details.

Sie könnten auch dabei und in einer Welt, die anders ist als früher, Geld auf eine Weise verdienen, die ebenfalls anders ist früher. Und damit schon wieder vollkommen normal ist.

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Nabenhauer

Weiterlesen...
Allgemein

Effektiv, Schnell und Günstig

Liebe Leser.

Soziale Netzwerke erobern die Welt und das Internet. Kaum ein Internetsurfer ist heutzutage nicht bei Facebook Twitter und Co aktiv, weshalb aus Sicht des Vertriebs eine Notwendigkeit des eigenen Auftritts entsteht. Gleich ob Kleidung oder Auto – das Thema Social Media elektrifiziert vor allen Dingen das Marketing in vielen Unternehmen, welche ihre Umsätze mit dieser Werbeform steigern wollen. So einfach wie es klingt ist es jedoch nicht, denn um richtig im Social Media Umfeld zu werben, gilt es zielführende und wegweisende Entscheidungen bereits während der Planungsphase zu treffen.

Effektiv, Schnell und Günstig

Das Social Media Marketing ein wichtiger und zumeist fester Bestandteil der Online Marketing Anstrengungen eines Unternehmen ist, ist mehreren Faktoren zu verdanken. Zunächst einmal ist die mögliche Reichweite der eigenen Postings immens, denn im Grunde genommen können hierdurch mehrere Milliarden Nutzer erreicht und direkt angesprochen werden. Durch den direkten Kundenkontakt ist zudem ein schnelles Handeln möglich, was gerade bei der Einführung neuer Produkte oder aber dem Ausverkauf immense Vorteile mit sich bringt. Wird eine Social Media Kampagne zudem sehr gut und durchdacht durchgeführt kann zudem günstig geworben werden, wenngleich zunächst Investitionen anstehen.

Teuer und Zeitaufwendig

Wer ohne Plan die ersten Schritte im Segment Social Media Werbung unternimmt kann durchaus ein anderes Bild erhalten. Gerade zu Beginn ist nämlich ohne große Markenbekanntheit zunächst einmal ein langer Atem von Nöten. Erst wenn der eigene Kanal oder die eigene Fanseite ausreichend Nutzer besitzt können gute Werbeeffekte erzielt werden. Dies aufzubauen ist Sache eines Profis, jedoch kann selbstverständlich auch über Kampagnen oder die eigene Webseite hierfür geworden werden. Eine mangelnde Basis an Fans und Followern ist zudem der Grund dafür, dass Social Media Werbung oftmals als Teuer und Zeitaufwendig angesehen wird, denn erst ab einer gewissen Größe wird ein solches Angebot eben interessant. Doch Interessierte sollten sich keinesfalls deshalb von ihrem Vorhaben abbringen lassen, denn ist einmal die Vorarbeit geleistet, ist das Erzielen großer Effekte durchaus sehr einfach möglich.

Gut geplant ist erfolgreich

Der Schlüssel zur erfolgreichen Social Media Kampagne liegt auch bei der Werbung in guter Planung. Nicht nur der Aufbau der notwendigen Struktur ist wichtig, sondern vielmehr der Fokus auf ausgewählte Produkte. Sicherlich muss der zur Zielgruppe passende Ton gefunden werden, denn ohne diesem ist gerade in der schnelllebigen Online Welt das zuvor angesagte Thema und Produkt schnell wieder vergessen und außer Mode. Zur richtigen Planung gehört jedoch auch der Bereich der Unterstützung. Alle Dinge von Hand zu machen kann wahrlich sehr anstrengend, nervenaufreibend und vor allen Dingen auch zeitintensiv sein. Genau aus diesem Grunde sollte etwas anders gearbeitet werden. Es gilt Synergien zu schaffen. Beispielsweise können Tools dafür sorgen, dass Produktvorstellungen des eigenen Shop Blogs mit entsprechenden Bildern versehen und vollautomatisch in den Sozialen Netzwerken gepostet werden, so dass Fans und Follower den direkten Weg zum Kauf des Produkts aufgezeigt bekommen. Um von diesen Vorteilen zu profitieren gilt es jedoch genau hinzusehen, denn immerhin lassen sich auch viele Social Media Tools und Anwendungen finden, welche in ihrem Nutzen auf ein einziges Portal beschränkt sind, oder aber beispielsweise viel zu Umständlich in der Bedienung gehalten werden.

Mit Werbung in Sozialen Netzwerken Erfolge zu verbuchen ist ohne Zweifel möglich. Eine korrekte Planung und das Agieren mit Weitsicht und realistischen Zielen ist jedoch zwingend Voraussetzung hierfür.

Eines der effektivsten Methoden derzeit ist dieses neuartige Tool:
http://landing.sometoo.de/9323

Herzliche Grüße
Robert Nabenhauer

Nabenhauer Consulting – Preisträger von Unternehmenspreisen 

Weiterlesen...
Allgemein

XING

Liebe Leser!

Das Internet ist aus unserem heutigen modernen Leben nicht mehr wegzudenken.

Wir nutzen es überall, egal ob beruflich oder privat.

Wenn man bedenkt, dass vor 50 Jahren noch nicht einmal jeder Haushalt Telefon besaß!

Heute ist fast jeder stolzer Internetbesitzer. Kann man damit erst einmal richtig umgehen, ist es aus unserem täglichen Alltag nicht mehr wegzudenken.

Was kann man damit alles machen, die Antwort ist relativ einfach: ALLES.

Bestimmte Netzwerke stehen hier immer rund um die Uhr zur Verfügung.

Sie sind hilfreich bei der Partnersuche, bieten Einkaufsmöglichkeiten für viele Sachen des täglichen Bedarfs und sie bieten uns die Vielfältigkeit des Lernens.

Das bekannteste Onlineplattform für berufliche und private Kontakte ist das Netzwerk Xing.

Xing - die ideale Plattform für Kontakte jeglicher Art

Wollen Sie berufliche und private Kontakte knüpfen, dann sind Sie hier genau richtig.

Private und berufliche Nutzer können hier ein Profil anlegen oder auf ein Profil antworten.

Alle Daten sind hinterlegt und immer abrufbereit.

Stellen können ausgeschrieben werden mit inhaltlicher Beschreibung der geforderten Referenzen.

Diskussionen in Fachgruppen sind keine Seltenheit und Veranstaltungen können schnell organisiert und bekannt gegeben werden. Kurz, es gibt nichts, was man auf diesem Onlineportal nicht erreichen kann.

Xing ist ein Personaldienstleister mit stetig wachsendem Umsatz und er konnte seine Mitgliederzahl in Deutschland von 205000 auf 6,3 Millionen binnen kürzester Zeit steigern.

Auf diesem Portal sind alle Mitglieder untereinander vernetzt. Probieren Sie es aus, sehen Sie in ein Benutzerprofil, sehen Sie zeitgleich alle anderen Kontakte des Mitglieds.

So ist jeder mit jedem verbunden. Besonders Premium Mitglieder profitieren davon.

Nun, haben wir Sie neugierig gemacht? Dann nichts wie ran, die Anmeldung ist relativ einfach.

Xing ist auch bei der Anmeldung professionell. Erforderlich sind nur der Name, Vorname, die Email-Adresse und das Passwort, fertig. Die Registrierung ist abgeschlossen und schon kann es losgehen.

Xing ist mehr als eine normale Visitenkarte, die Plattform ist schneller und individueller.

Worauf warten Sie, das Karriere - Netzwerk Xing wartet auf Sie.

Herzliche Grüße

Robert Nabenhauer

Nabenhauer Consulting – Preisträger von Auszeichnungen 

Weiterlesen...
Gastprodukte

Interessante Angebote



Weiterlesen...
Gastprodukte

Platz 1und 5 unter 1,2 Milliarden Seiten

Liebe Leser.

Nach einer langen Produktionsphase, für dieses neue Produkt, melde ich mich  mit einem persöhnlichen Angebot an Sie.

Der neue Youtube Kurs zeigt Ihnen die Erstellung eines perfekten Youtubekanales für Ihren Auftritt. Von der Keywordfindung, über die Social Media Kanäle, bis zur eigentlichen Erstellung des Kanales, folgen Sie Live durch diese Videoserie. Sie umfasst 10 ! Videos. Ein weiterer Kanal wurde unter diesen Testaspekten zeitiger erstellt. Das System und der Erfolg sind grandios.

Der Testkanal war zum Zeitpunkt der Fertigstellung 2 Monate alt. Er belegte unter dem Projektsuchbegriff  Platz 1 und 5 in der Suchmaschine GOOGLE bei 1,2 MILLIARDEN Konkurenzseiten. Das sind Top Erfolge. Die war in so kurzer Zeit nur möglich, durch ein absolutes Social Media Powertool ! Dieses Tool erzeugt Linkwheels oder Linksterne völligst automatisch und kostenlos!

Jetzt der Hammerbonus!

Schauen Sie uns über die Schulter in einem 3 Teiligen Bonusvideo. Dort bekommen Sie Zugang zum kostenlosen Tool und wir erstellen mit Ihnen einen Linkstern im Video Schritt für Schritt.

Ich hoffe, Ihnen mit diesem Angebot eine Freude zu machen, und verbleibe…

Herzliche Grüße

Robert Nabenhauer

Weiterlesen...
Gastprodukte

Warum 95% aller Menschen überhaupt keine Chance haben

Liebe Leser,

wissen Sie, warum 95% der Menschen überhaupt keine Chance haben, aus der Tretmühle heraus zu kommen und sich ein Leben im Überfluss zu erschaffen?

Sie können einfach keine Entscheidung treffen.

Viele Menschen wollen zuerst den Weg kennen, wollen alles theoretisch durchkauen und genau berechnen, ehe sie den ersten Schritt wagen. Dahinter steckt meistens die Angst, zu versagen und sich zu blamieren.

Aber dadurch werden Phantasie-Probleme erschaffen, die real niemals auftreten würden. Solche Menschen treten jahrelang auf der Stelle und beklagen sich womöglich noch darüber, dass das Leben ihnen so übel mitspielt.

Es geht nicht darum, den Weg zu kennen, es geht darum, den nächsten Schritt zu tun. Und dann noch einen und noch einen.

Banner 728x90

Manche Menschen können deshalb keine klare Entscheidung treffen, weil sie versuchen, zwischen zwei Stühlen zu sitzen.

Sie wissen einfach nicht, ob sie das eine oder das andere wollen – anstatt einfach beides zu nehmen.

Probieren Sie das mal aus: Wenn Sie sich entscheiden, beides zu nehmen, erkennen Sie automatisch, was Sie als erstes haben wollen.

Wie weit sind Sie? Sie kennen unser Infovideo?

Sie haben ein Ziel oder einen Traum und ich zeige Ihnen den Weg … wir könnten jetzt gemeinsam den nächsten Schritt tun  …

Herzliche Grüße

Robert Nabenhauer

Weiterlesen...
Allgemein

Facebook

Liebe Leser!

Bei Facebook handelt es sich um das mittlerweile populärste soziale Netzwerk weltweit. Der Firmensitz befindet sich in Kalifornien in den USA. Es wurde im Februar 2004 von Mark Zuckerberg, Chris Hughes und Dustin Moskovitz veröffentlicht. Bislang hat dieses soziale Netzwerk über eine Milliarde Mitglieder. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in diesem Beitrag.

Wie funktioniert Facebook?

Laut verschiedener statistischer Erhebungen gehört Facebook zu Top five der am häufigsten aufgerufenen Websites. Jeder User hat in diesem sozialen Netzwerk ein eigenes Profil, auf dem er sich präsentieren sowie Fotos und Videos hoch laden kann. Darüber hinaus enthält diese Profilseite auch eine sogenannte Pinnwand, auf der sichtbare Nachrichten gepostet werden können. Außerdem kann über diese Netzwerk mit anderen Mitglieder gechattet werden. Ebenso besteht die Möglichkeit, Gruppen zu gründen und Freunde zu den Gruppen oder Veranstaltungen einzuladen. Auch können in diesem sozialen Netzwerk über den Marktplatz, Kleinanzeigen aufgegeben und angeschaut werden.

Dennoch gibt es seit der Veröffentlichung von Facebook Kritik wegen des mangelhaften Datenschutzes, vor allem von europäischen Datenschützern und Experten auf dem Gebiet Internetsicherheit.

Weitere Optionen, die diese soziale Netzwerk den Usern bietet

Seit Beginn gibt es bei Facebook eine Suchfunktion, mit deren Hilfe neue Freunde oder Gruppen gefunden werden können. Hierbei wird eine semantische Software genutzt, welche Bedingungen interpretieren und verstehen kann. Auf diese Weise sollen Anfragen beantwortet werden, wie beispielsweise das Finden von  Freunden, welche am Tag zuvor Berlin besucht haben. Seit Ende des Jahres 2011 wurde die Funktion  Chronik eingeführt, wodurch die Erstellung eines Lebenslaufs freigeschaltet wurde. Dahinter verbirgt sich die Idee, das Leben der User chronologisch darzustellen. Seit Herbst 2012 ist die Chronik verpflichtend

Auf Facebook werden auch Profilseiten für Künstler, Unternehmen, bekannte Personen und Marken angeboten. Insbesondere Unternehmen nutzen das soziale Netzwerk häufig zu Marketingzwecken, da sie dort leichter Fans akquirieren können. Je bekannter ein Produkt, desto höher der Erfolg der Seite.

Facebook wird durch Werbung finanziert. Hierbei werden nicht nur klassische Varianten wie beispielsweise Banner oder Textanzeigen verwendet, sondern auch sogenannte Sponsored Stories, die im Newsfeed erscheinen und kommentiert werden können. Das Facebook-Netzwerk wird zentralistisch gesteuert und organisiert, wonach alle im sozialen Netzwerk gespeicherten Daten unter der Kontrolle von Facebook Inc. stehen. Nur dieses Unternehmen entscheidet, welche Daten an welchen User übermittelt werden.

Herzliche Grüße

Robert Nabenhauer

Nabenhauer Consulting – offen und ehrlich 

Weiterlesen...
Allgemein

Weiterlesen...
Gastbeiträge

Ihre Objekte so erfolgreich wie ein Maklerexperte veräußern

Liebe Leser.

Heute praesentiere ich Ihnen einen Gastbeitrag von der Immobilien-Expertin Inge Helbig Scharf. Entdecken Sie wertvolle Informationen rund um den Verkauf von Immobilien.

Herzliche Grüße

Robert Nabenhauer

 

Ihre Objekte so erfolgreich wie ein Maklerexperte veräußern

House for Sale Marketing, eine Makler-Wissensdatenbank, wurde ins Leben gerufen, um private Hausverkäufer in die Lage zu versetzen, ihre Objekte so erfolgreich wie ein Maklerexperte zu veräußern.

Der Maklerberuf als solcher ist aus dem Sektor der Dienstleistung nicht wegzudenken. Denn was sollte ein viel beschäftigter Manager zum Beispiel tun, wohnhaft in München, wenn er eine Immobilie in Hamburg zu verkaufen hat? Wie selbstverständlich wird er sich diese umfangreiche Tätigkeit von einem Maklerexperten abnehmen lassen.

Um ein nächstes Beispiel zu nennen: Wie soll eine mehrköpfige Erbengemeinschaft, die vorher noch nie etwas mit dem Thema „Hausverkauf“ zu tun hatte, jetzt plötzlich in der Lage sein, das Objekt des verstorbenen Onkels so zu verkaufen, dass alle Beteiligten auch wirklich zufrieden sind?

Auch hier wieder ist es naheliegend, dass nach dem Makler gerufen wird. Vertrauensvoll werden alle Beteiligten dem Makler die Abwicklung des Objektes in seine Hände legen. Ihre einzige Aufgabe wird nach dem Verkauf sein, mit Freuden den Geldeingang auf ihrem Konto verzeichnen zu dürfen.

Fakt ist aber, dass circa 80 % der Hausverkäufer die Dienste eines Maklers nicht in Anspruch nehmen wollen und meinen, sie wären dieser Aufgabe gewachsen.

Das Internet spiegelt wider, dass es aktuell 384.000 Suchende in Deutschland gibt, die ganz speziell danach suchen, ein Haus ohne Makler zu kaufen und fast genauso viele Menschen, die danach suchen, ein Haus ohne Makler zu verkaufen.

Meine zwanzigjährige Maklertätigkeit brachten Begegnungen mit sich, in denen enttäuschte private Hausverkäufer von ihren Misserfolgen hinsichtlich der Verkaufsdauer als auch des Verkaufserlöses berichteten.

Diese Berichte konnten mich nicht kalt lassen. Zumal ich häufig schnell erkannte, in welcher entscheidenden Phase des Hausverkaufs welche typischen Fehlern der private Hausverkäufer machte.

Die Erklärung dafür, warum diese Berichte von Immobilieneigentümern mich in einem besonderen Maße berührten, scheint darin begründet zu sein, dass ich zuvor langjährig als Lehrerin arbeitete.

Was ist eine der hauptcharakteristischen Eigenschaften des Lehrers? Prägnant und kurz ausgedrückt lautet nach allgemeinem Verständnis die Antwort: Den typischen Lehrer drängt es, Wissenslücken auszugleichen, Wissen zu erweitern und zu steigern und „anderen etwas beibringen“.

Die Allianz meiner pädagogischen Tätigkeit und die zwanzigjährige Berufserfahrung als Maklerin führt aus meiner Sicht, fast zwangsläufig dazu, den privaten Hausverkäufern helfen zu müssen.

Der private Hausverkäufer, der nur ein oder zweimal in seinem Leben in die Verlegenheit kommt, eine Immobilie zu verkaufen, tut das mehr oder weniger „aus dem Bauch heraus“. Ihm kann gar nicht bewusst sein, an welchen Stellen er völlig anders vorgehen müsste, um erstens eine zügigere Verkaufsabwicklung und zweitens einen wesentlich höheren Verkaufserlös zu erzielen. Es liegt in der Natur der Sache, dass diese „Selfmade-Methode“ häufig zum Scheitern verurteilt sein wird.

 

http://www.youtube.com/watch?v=pV9K7exu_UE

Nehmen wir als Beispiel das Tennisspielen. Es gibt sie, die Menschen, die eine Art Naturbegabung für diese Sportart mitbringen und auch etliche Siege nach Hause tragen. Wenn aber jedoch der ausgebildete Tennistrainer ihrem Spiel zuschaut, ist zu erwarten, dass er die Hände über dem Kopf zusammenschlägt. Er wüsste ganz genau, welche Techniken er dem einzelnen Spieler beibringen müsste, um ihn zum durchgängigen Spitzensportler auszubilden.

Das sind die Parallelen, also vom Tennisspielen zum Hausverkauf, die sehr deutlich aufzeigen, welche Unterschiede bestehen, wenn ohne oder mit der Unterstützung des Fachmannes Herausforderungen bewältigt werden.

Was kommt also dabei heraus, wenn eine Lehrerin das Maklerhandwerk beherrscht mit der Intention, anderen Menschen zu helfen,  schwerwiegende Fehler bei ihrem privaten Hausverkauf zu vermeiden?

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die ich mit dem Titel „Die 11 Goldenen Maklerregeln“ versah, mit der der private Hausverkäufer seine Immobilie so verkaufen kann, als wenn er der Makler selber wäre.

Mit den „11 Goldenen Maklerregeln“ erlernt der private Hausverkäufer jedes nur denkbare Thema, das sich „rund um den Verkauf einer Immobilie“ dreht:

Von der Strategie und Planung, der Wertermittlung, die jeder Überprüfung von Seiten der Banker standhält, zur Besichtigungsplanung und Besichtigungsdurchführung, bis hin zur Preisverhandlung, der notariellen Beurkundung und dem Übergabe- und Zahlungseingangszeitpunktes

Von meinem Wissensschatz und meiner zwanzigjährigen Makler-Berufserfahrung profitieren die privaten Hausverkäufer.

Aus dem Blickwinkel der Pädagogin analysierte, kategorisierte und durchleuchtete ich die Systematik, die hinter jedem einzelnen Hausverkauf steht. Diese schlüsselte ich auf in elf Stufen, in denen sich der logische Aufbau widerspiegelt.

Der Inhalt dieser elf Stufen ist so gestaltet, dass sich jeder Nutzer das entnehmen kann, was individuell für ihn von Bedeutung ist. Link-Verweise zu wichtigen Nachlagewerken als auch eindeutigen Begriffen aus der Fachsprache tragen dem anspruchsvollen Nutzer Rechnung. Der Hausverkäufer, der es eilig hat (weil ihm evtl. die Bank im Nacken sitzt), kommt auf seine Kosten, indem er sich nur mit den Checklisten, die jeder Stufe angefügt sind, beschäftigt.

Bei der Entwicklung der „11 Goldenen Maklerregeln“ griff ich auf meine tägliche Praxis vor Ort zurück. Vielfältige Beispiele untermauern, in welcher Phase des Hausverkaufs unbedingt dem Rat des Fachmannes oder der Fachfrau zu folgen ist.

 

http://www.youtube.com/watch?v=xmjtyLvHcN8

 

Dankesschreiben belegen die Richtigkeit, mein gesamtes Maklerwissen niedergeschrieben zu haben. Die Realität zeigt, dass die Nutzer meiner Schritt-für-Schritt-Anleitungen wesentlich höhere Verkaufserlöse erzielten und in erstaunlich schnellerer Geschwindigkeit ihre Objekte veräußerten.

Alle angeblichen Maklertricks und Geheimnisse der Makler Experten lege ich ohne Scheu offen. Dabei erkennt der Nutzer sehr schnell, dass Tricks und Geheimnisse nur so lange als solche empfunden werden, bis sie in ihrer Logik aufgedeckt werden. Sind sie dem Nutzer bekannt und transparent, lassen sie sich wie selbstverständlich umsetzen.

Konsequent alle Wissensinhalte eines Maklers zusammenzutragen und in ihrer Transparenz so umzusetzen, dass die Vielzahl der unterschiedlichsten Nutzer daraus für sich einen persönlichen Mehrwert erzielen können, das hätten längst Maklerkollegen vor mir erledigen können.

Weil auf dem Markt aber ein solch umfassendes Werk noch nicht existiert, freue ich mich, dass es mir als Maklerin mit dem pädagogischen Hintergrundwissen gelungen ist, hiermit den privaten Hausverkäufern einen großen Dienst zu erweisen.

Möchten Sie noch einiges mehr erfahren über den privaten Hausverkauf, dann schauen Sie rein in meinen Blog unter http://www.privat-haus-verkaufen.com oder fordern Sie eine Leseprobe an unter: http://haus-erfolgreicher-verkaufen.de.

Inge Helbig-Scharf
Inhaberin HS-Immobilien und HS Marketing sagt über sich selbst: "Meinen Beruf betreibe ich seit 20 Jahren mit Herz und Liebe. Ich kenne alle Gefühle, die Hausbesitzer beim Verkauf ihrer Immobilie durchmachen und ich durchlebe sie immer mit. Es ist jedes Mal so, als verkaufe ich mein eigenes Haus Nutzen Sie meine Erfahrung aus 20 Jahren Maklertätigkeit, um Ihr Haus privat zu verkaufen."

Weiterlesen...
Allgemein

Aller Anfang ist Schwer

Liebe Leser.

Das Internet ist aus heutiger Sicht ohne Soziale Netzwerke wie Facebook Twitter und Co nicht mehr vorstellbar. Doch auch für den Vertrieb und die Werbung hat sich hierbei eine neue Möglichkeit ergeben, welche durchaus zur Steigerung eigener Umsätze sehr gut und vor allen Dingen auch nachhaltig herangezogen werden kann. Besonders interessant ist das Erfolgreich sein mit Social Media im Vorgehen, denn eine gute Planung ist mit einem guten Wissenstand die Voraussetzung, um dauerhaft erfolgreich zu sein.

Aller Anfang ist Schwer

Von vielen Personen wird Social Media Marketing durchaus als interessant, jedoch als viel zu schwer eingestuft. Schuld daran ist vor allen Dingen der enorm hohe Zeitaufwand, welcher beim Aufbau eigener Kanäle und Fanseiten notwendig ist, um schlussendlich gute Ergebnisse erzielen zu können. Der Einsatz lohnt sich jedoch allemal, denn immerhin können Kunden direkt angesprochen und schnell informiert werden. Richtig zu planen ist eine Grundvoraussetzung, um Erfolg in Sozialen Netzwerken haben zu können, weshalb beim Start entsprechender Kampagnen sehr darauf geachtet werden muss. Neben der Produktauswahl gilt es passende Designs und eine Zielgruppenerhebung zu machen, welche den richtigen Ton gegenüber den Kunden aufzeigt, so dass eigene Postings sich schneller verbreiten und besser angenommen werden. Zugleich sollte daran gedacht werden, dass der Erfolg sich zumeist erst nach mehreren Wochen und Monaten einstellt, so dass diese Aufbauphase eingeplant werden sollte.

Tools zur Unterstützung

Der bereits erwähnte und teilweise negativ auffallende hohe Zeitaufwand kann minimiert werden. Neben großer Fachkenntnis und einem strukturierteren Arbeiten ist hierfür vor allen Dingen der Einsatz so genannter Tools verantwortlich, welche das Arbeiten für den Social Media Marketing Manager einfacher machen kann. Hierzu zählen Anwendungen, welche beispielsweise Postings eines Firmenblogs in Soziale Netzwerke automatisch oder mit nur einem Klick transportieren, so dass die eigene Meinung ausgegeben wird, jedoch hierbei sehr schnell gearbeitet werden kann. Dies alleine reicht jedoch noch nicht, denn es gilt zugleich auch zu erkennen, dass beispielsweise die Auswahl der Tools stimmen muss. Nach Möglichkeit sollten diese für unterschiedlichste Social Media Plattformen genutzt werden können, so dass kompakt an einem Ort alle wichtigen Schritte und Aktionen unternommen werden. Leider ist hierbei ein negativer Punkt angesprochen, denn die wirklich helfenden und dauerhaft hilfreichen Tools lassen sich an einer Hand aufzählen. Oftmals sind gute Anwendungen und Ideen an eine einzige Plattform geknüpft oder aber diese sind zu umständlich programmiert, so dass ein langes Einarbeiten auch keine deutliche Verbesserung bei Bedienungsfragen und Vorgängen mit sich bringt.

Soziales Marketing ist ein großer Trend. Bei einer objektiven Betrachtung der Thematik lässt sich jedoch nicht nur Positives, sondern auch einiges Negatives erkennen. Zeitaufwand, fehlerhafte und schlecht zu bedienende Tools können für Unmut sorgen, doch finden sich auch zahlreiche sehr gute Möglichkeiten wieder, welche das Arbeiten und Werben in diesen Sozialen Netzwerken sehr interessant machen. Mit der richtigen Planung und einem ausgewiesenen Social Media Experten ist eine rasch ansteigende Bekanntheit eigener Produkte oder der Unternehmung denkbar und möglich, so dass diese Option keinesfalls außer Acht gelassen werden sollte. Dauerhaft führt kein Weg an Social Media Werbung vorbei, so dass Unternehmen und Vertriebler sich ohne Frage damit beschäftigen müssen, um ihre Umsatzzahlen und Absätze zu steigern.

Eines der effektivsten Methoden ist dieses neuartige Tool:
http://landing.sometoo.de/9323

Herzliche Grüße
Robert Nabenhauer

Nabenhauer Unternehmensberatung

Weiterlesen...
1 2 3 5

Werbebanner